Kosten

Privatpatienten und Selbstzahler:

Privatpatienten bekommen die ersten fünf Stunden („probatorische Sitzungen“) von der Krankenkasse erstattet. Liegt eine „Störung mit Krankheitswert“ vor und besteht eine Chance auf „Heilung“, werden auch die weiteren Kosten von der Krankenkasse übernommen. Dazu muss ein Erstantrag durch den Therapeuten formuliert werden, der dann von einem Gutachter überprüft wird. In der Regel umfasst eine Kurzzeittherapie 25 Stunden und eine Langzeittherapie 50 Stunden.

Sie als Patient haben auch eine Aufgabe:

Informieren Sie sich bitte vor Therapiebeginn bei Ihrer Kasse über eine Kostenübernahme und den Leistungsumfang (maximale Anzahl an Therapiesitzungen/Jahr)

 

Kosten, die durch die Krankenkasse nicht vergütet werden, müssen selber gezahlt werden. Überlegungen, ob die Aufnahme einer psychotherapeutischen Diagnose in Ihre Krankenkassenakte gewollt ist, können bei bevorstehendem Wechsel der Krankenkasse oder Abschlüssen von sonstigen Versicherungen relevant sein.

Kosten im Rahmen meines Leistungsangebotes für Selbstzahler:

Einzeltherapie á 50 Minuten  170,- €
Einzel- oder Paartherapie á 80 Minuten  260,- €
Verhaltenstherapeutisches Coaching á 50 / á 80 Minuten 190,- € / 300,- €

Bitte bringen Sie als Selbstzahler Ihre EC-Karte mit, da ich am Ende der Sitzung die Kosten direkt verbuche.

Ich berücksichtige Terminabsagen bis 48 Stunden im Vorfeld zu dem geplanten Termin, um eine verlässliche Planung in meiner Praxis zu gewährleisten. Bei kurzfristigeren Terminabsagen oder Nichterscheinen wird das Honorar für die ausgefallene Sitzung in voller Höhe fällig.

 

Dr. med. Heike Melzer
Arzt Praxis für Coaching & Psychotherapie — Paar- und Sexualtherapie

Paradiesstr. 9
80538 München
Anfahrt →

089-55278322
E-Mail schreiben

 

 

 

 

 
Share This

Teilen Sie!

Teilen Sie die Informationen auf dieser Seite mit den Menschen in Ihrem Netzwerk.