Bravo: Hilfe, ich bin süchtig

Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
previous arrow
previous arrow
next arrow
next arrow
Slider

Erst war da „Make Love, Not War“. Jetzt ist da „Make Sex, No Love“. Die Sexualtherapeutin Dr. med. Heike Melzer betrachtet das Erstarken der sexuellen „Revolution“ von unterschiedlichen Gesichtspunkten.

Heike Melzer
praxis@dr-med-heike-melzer.de

Dr. med. Heike Melzer: „An Lust fehlt es uns nicht, nur wird sie von den Reizen des Internets absorbiert und damit in völlig neue Kanäle gelenkt.“

Heike Melzer
praxis@dr-med-heike-melzer.de

Dr. med. Heike Melzer: „Voyeurismus, Exhibitionismus, Fetischismus und BDSM sind heute in weiten Teilen der Bevölkerung fest verankert.“

Heike Melzer
praxis@dr-med-heike-melzer.de

Bisher kannten wir unser „normales“ Sexleben doch eigentlich aus dem Schlafzimmer: mit dem Partner, ganz intim. Doch Autorin und Sextherapeutin Heike Melzer sieht eine sexuelle Revolution kommen. Oder ist sie schon eingetreten?

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Internetpornos, Smartphones und Dating Apps — das ist eine größere sexuelle Revolution als die von 1968, sagt die Therapeutin Dr. Heike Melzer. Die Folge: Immer mehr Männer, die gar nicht können. Und andere, die nicht genug kriegen können.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Viele haben es längst bemerkt: Unsere Poppen.de-Mitglieder wirkten oft und gerne in Zeitschriften, bei Fernsehformaten, Dokumentationen und in anderen Medienereignissen mit. Auch die Erfahrungen unserer “Macher” werden von Sexualwissenschaftern, Journalisten und Buchautoren für Recherchezwecke geschätzt.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Dr. med. Heike Melzer: „Verhaltenssüchte sind im Kommen: Das was für Frauen Shopping und Social Media sind, das sind für Männer Sex und Pornos.“

Heike Melzer
praxis@dr-med-heike-melzer.de

Dr. med. Heike Melzer: „Wissen Sie, was Liebe, Triebe und Sucht gemeinsam haben?“ In diesem Video spricht Dr. med. Heike Melzer über Inhalte aus dem Buch „Scharfstellung – Die neue sexuelle Revolution“.

Heike Melzer
praxis@dr-med-heike-melzer.de

In Ihrem Buch »Scharfstellung« wirft Dr. Med. Heike Melzer einen unverblümten Blick auf die triebhafte Seite unserer Sexualität, die durch das Internet mittlerweile ein recht illustres Eigenleben führt. Durch Heike Melzers jahrelange Erfahrung als Sexualtherapeutin geht Sie in ihrem Buch »Scharfstellung« auf die Themen der heutigen Gesellschaft ein, deckt auf, regt an und diskutiert über die Sexualität des Menschen und der Triebe, die sich über die Jahre verändert haben.

Heike Melzer
praxis@dr-med-heike-melzer.de

Dr. med. Heike Melzer: „Voyeurismus, Exhibitionismus, Fetischismus und BDSM sind heute in weiten Teilen der Bevölkerung fest verankert.“

Heike Melzer
praxis@dr-med-heike-melzer.de

JOYCLUB – presseportal.de: Im Wald, im Auto, am Arbeitsplatz: 70% der Deutschen masturbieren heimlich in der Öffentlichkeit

Heike Melzer
praxis@dr-med-heike-melzer.de

Was genau erregt an Schuluniformen?

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Wir sind emanzipiert, unerschrocken und sagen, was wir brauchen. Außer im Bett. Die Sexualtherapeutin Heike Melzer fordert deshalb, dass wir unser SEXUELLES PROFIL SCHÄRFEN

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Dr. med. Heike Melzer ist Sexualtherapeutin und hat eine klare Meinung zur Sexismus-Debatte. Wie diese aussieht, erfahrt ihr im Video!

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

War das ein Ja oder ein Nein? Welche Signale ein anderer Mensch sendet und was er damit ausdrücken will, ist oft gar nicht so leicht zu verstehen. Vor allem wenn es um ein sensibles Thema wie Sex geht. Im Gespräch mit FOCUS Online erklärt Sexualtherapeutin Heike Melzer, wie es zu diesen Verständigungsproblemen kommt und wie man sie am besten verhindert.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Sex und Schlaf – das absolute Dreamteam

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Noizz.de: Kinder-Sexpuppen auf Amazon. Sie haben Kulleraugen, tragen Reizwäsche und wirken erschreckend real.

Heike Melzer
praxis@dr-med-heike-melzer.de

Expertin erklärt: Das passiert in Ihrem Gehirn, wenn Sie pornosüchtig sind. Nach einer Studie von Pornhub sind die Deutschen beim Pornotraffic die weltweite Nummer eins.

Heike Melzer
praxis@dr-med-heike-melzer.de

Laut Experten sind fünf Prozent der Deutschen süchtig nach Pornos. Dabei handelt es sich allerdings nur um die Dunkelziffer. Amtliche Erhebungen gibt es keine, denn Porno-Sucht wird noch nicht als eigenständige Krankheit klassifiziert.

Heike Melzer
praxis@dr-med-heike-melzer.de

Gong96.3 – Interview zum Tag des Kusses: Warum küssen sich Menschen eigentlich?

Heike Melzer
praxis@dr-med-heike-melzer.de

„Die Pornoindustrie bietet Superstimuli und besondere Schlüsselreize an.“

Heike Melzer
praxis@dr-med-heike-melzer.de

Pornofilme können das Sexleben bereichern. Doch sie können auch süchtig machen. Insbesondere für Kinder und Jugendliche sind die Filme gefährlich, sagen Experten: Sie wirken wie Kokain auf das Gehirn. Zwei Betroffene erzählen ihre Geschichte.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Pornofilme können das Sexleben bereichern. Doch sie können auch süchtig machen. Insbesondere für Kinder und Jugendliche sind die Filme gefährlich, sagen Experten: Sie wirken wie Kokain auf das Gehirn.

Heike Melzer
praxis@dr-med-heike-melzer.de

Affären in der Ehe oder in verbindlichen Beziehungen sind häufiger Anlass für Trennungen. Um das Thema „Affäre“ ranken zahlreiche Mythen. Zum Beispiel, dass eine Affäre der Beweis dafür ist, dass in der Ehe etwas schiefläuft. Oder dass Frauen generell treuer sind als Männer, dass eine Affäre immer das Ende einer Beziehung bedeutet oder dass gelegentliche Abenteuer einer eingestaubten Partnerschaft guttun.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

„Mein Trick, meinen unmotivierten Freund zum Sex zu bewegen, ist ganz einfach: Ich lege mich nackt ins Bett – dann muss er.“

Heike Melzer
praxis@dr-med-heike-melzer.de

„Meine Eltern haben gesagt, dass es nur eine Kamera gibt. Das war falsch. Da war noch eine zweite“ – Ein anonymes Geständnis.

Heike Melzer
praxis@dr-med-heike-melzer.de

Eine Depression kann das Leben, wie man es kennt, völlig aus den Fugen heben. Und zwar nicht nur das des Erkrankten: Unter der Krankheit leiden auch die Partner.

Heike Melzer
praxis@dr-med-heike-melzer.de

Angst vor der Verantwortung, Stress im Beruf oder in der Beziehung: Dass Väter sich von ihrem Baby entfremdet fühlen, kann viele Gründe haben. Doch nur die wenigsten sprechen darüber.

Heike Melzer
praxis@dr-med-heike-melzer.de

Wissenschaftler diskutieren derzeit, ob sich Menschen in Maschinen verlieben können. Zwei Münchner Expertinnen erklären, was das mit der eigenen Sexualität macht.

Heike Melzer
praxis@dr-med-heike-melzer.de

Pornosucht und Sexsucht: allgegenwärtig, verborgen, schambehaftet. Pornografie und Sex gehören zu unserem Alltag und ein Industriezweig mit Milliardenumsätzen wird dafür sorgen, dass dies auch so bleibt.

Heike Melzer
praxis@dr-med-heike-melzer.de