REDEN WIR ÜBER SEX! TABUS, SOCIAL DISTANCING, DATING, GESTEIGERTER PORNO-KONSUM

Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
previous arrow
previous arrow
next arrow
next arrow
Slider

In der elften Episode von „Rebecca trifft“ ist die Paar- und Sexualtherapeutin Dr. med. Heike Melzer bei Rebecca Brosch zu Gast. Sie hat das Buch „Scharfstellung: Die neue sexuelle Revolution“ geschrieben.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Menschen lieben sich. Menschen trennen sich. Menschen konsumieren sich. Menschen verheiraten sich. In der „Generation Beziehungsunfähig“ geht es nicht so recht mit, aber auch nicht ohne Partner/in.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Das Internet bietet heute vielfältige Möglichkeiten, Menschen kennen zu lernen und dabei vielleicht auch neue Freundschaften, die Liebe des Lebens oder das schnelle Abenteuer zu finden.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Es macht einen großen Unterschied, ob eine Affäre auffliegt oder man es dem Partner erzählt. Die Therapeutin Heike Melzer weiß, welche Details man sich ersparen sollte.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Pilot und Keynote Speaker Philip Keil erklärt im Interview mit heute.de, wie im Cockpit schwierige Entscheidungen getroffen werden, etwa, wenn die Crew während des Fluges eine Bombendrohung erreicht.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Interview mit Cosmo Radio

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

27 Jahre galten sie als Vorzeigepaar. Nun lassen sich Bill und Melinda Gates scheiden. Ein Beziehungsdrama zwischen Seattle und der Karibik

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Audiomitschnitt im Radio Bremen zum Thema Sex und Essen

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Nie Lust auf Sex und damit komplett zufrieden – Asexualität ist bislang wissenschaftlich kaum erforscht. Wir sprechen darüber. Zum „Welttag der Pinguine“ statten wir den Humboldt-Pinguinen im Frankfurter Zoo einen Besuch ab.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

In fast jeder Beziehung schleichen sich die immergleichen Streitereien ein. Die Paartherapeutin Heike Melzer verrät, wie man Muster durchbricht und endlich Lösungen findet – etwa mit vorwurfsfreier Kommunikation, neuen Routinen und einem simplen Wunschzettel.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Frau Melzer befasst sich mit der Sucht nach Sexfilmen im Netz. Ist der Pornokonsum nach einem Jahr Corona-Krise gestiegen?

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Internet-Pornos können süchtig machen. Betroffen sind immer mehr junge Menschen – vor allem Männer. Mediziner warnen: Die Coronakrise mit Isolation und Home Office verschärft das Problem.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Der maßlose Konsum von Pornos ist längt ein Thema für Krankenkassen. Womit sich Brenda Strohmaier die Frage nach der Dosis aufdrängt.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Immer mehr junge Menschen – vor allem Männer – sind nach Ansicht von Experten süchtig nach Sexfilmen im Internet. Mediziner sehen ein Problem von großer gesellschaftlicher Bedeutung, das sich durch die Corona-Krise noch deutlich verschärfen könnte.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

München/Wien (dpa) – Die Sucht nach Internetpornografie wird aus Expertensicht zu einem immer größeren Problem für die Gesellschaft – vor allem in Corona-Zeiten mit Homeoffice und wenig Freizeitmöglichkeiten.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Anonym, immer verfügbar und nur einen Klick entfernt: Es war noch nie so einfach, Pornos zu schauen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Süchtig nach Pornos. So geht es Lukas*. Er heißt eigentlich anders, will seinen Namen aber nicht nennen. Er ist Anfang 30 und Jurist. Bevor Lukas eine Therapie angefangen hatte, war sein Drang nach Pornos sehr krass.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Die Ernährung spielt in der Liebe eine zentrale Rolle, meint die Paartherapeutin Heike Melzer.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Nirgendwo in Deutschland leben laut einer Studie mehr Singles als in Regensburg. Dabei wäre die schöne Donaustadt mit ihren Cafés und verwinkelten Gassen doch prädestiniert für die Liebe. Eine Spurensuche.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Dort habe man oft mehr Ruhe, um sich ungestört kennenzulernen. Während der Kontaktbeschränkungen fänden die Treffen nun aber vermehrt online statt. Ein Trend, der schon vor Corona begonnen hat: „Dating hat sich über die Jahre zunehmend in digitale Welten verschoben“, sagt die Psychotherapeutin Heike Melzer.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Sexualität ist mehr als der erste Schritt zum Eltern werden. Sie beeinflusst Psyche und persönliche Entwicklung, Partnerschaft und Sozialverhalten. Sex begleitet die Menschen durch ihr ganzes Leben. Kommt die Lust zu kurz oder lässt sich der Wunsch nach einem eigenen Kind nicht auf Anhieb erfüllen, kann das die Beziehung auf eine harte Probe stellen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Fast 17 Millionen Deutsche leben allein – was nicht automatisch heißt, dass sie keinen festen Partner für wohltuende Umarmungen haben.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Fast 17 Millionen Deutsche leben allein – was nicht automatisch heißt, dass sie keinen festen Partner für wohltuende Umarmungen haben.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Eine freie Minute auf der Couch, niemand zu Hause und Langeweile? Ach, da könnte ich mir doch einen Porno anschauen und masturbieren. So oder so ähnliche Situationen haben schon viele erlebt. Der Konsum von pornografischen Inhalten ist für viele Menschen normal. Ein Klick auf die Lieblingswebseite und los geht’s.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Beim Wort Hypnose hat fast jeder eine Vorstellung davon, was es sein könnte: Eine Riesenshow, eine Narkosemethode beim Zahnarzt oder eine gute, alternative Art der Rauchentwöhnung. Aber was ist, wenn Hypnose noch viel mehr kann ?

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Bei Trennungen geht es nicht nur um Emotionen, sondern auch um Besitz, Kinder, Verträge. Eine Familienrechtlerin und eine Paartherapeutin erklären, worauf es ankommt.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Nicht nur Videokonferenzanbieter, Streamingdienste und Toilettenpapierproduzenten verzeichnen unerwartete Zuwächse in der Corona-Pandemie, auch Anbieter pornografischer Websites werben mit Rekordumsätzen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Können wir die Liebe irgendwann komplett auslagern? Und werden wir dabei medienkompetenter oder stumpfen wir einfach nur ab? Darüber spricht Theresa Lachner im LVSTPRINZIP Podcast mit Neurologin und Sexualtherapeutin Dr. Heike Melzer. Ihr im Podcast erwähntes Buch Scharfstellung gibt´s zum Beispiel hier oder noch besser da.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Arbeit, Freunde, Freizeit – es gibt im Grunde keinen Lebensbereich, der nicht von den Pandemie-Maßnahmen betroffen ist. Wie wirkt sich die aktuelle Krise eigentlich auf unser Sexualleben aus? Darüber redet Robert Fleischer mit der bekannten Sexualtherapeutin Dr. Heike Melzer – jetzt bei Welt im Wandel TV.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Sex hat unzählige positive Nebenwirkungen für unsere Gesundheit: Er stärkt die Immunabwehr, reguliert die Hormone, sorgt für straffe Haut, lindert Schmerzen und verbrennt Kalorien. Doch heutzutage hat sich das Internet für alle Altersgruppen als fixer Bestandteil von Partnersuche und Sexualverhalten etabliert.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Asexualität – Wenn Sex kein Thema ist

Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
previous arrow
previous arrow
next arrow
next arrow
Slider

Nie Lust auf Sex und damit komplett zufrieden – Asexualität ist bislang wissenschaftlich kaum erforscht. Wir sprechen darüber. Zum „Welttag der Pinguine“ statten wir den Humboldt-Pinguinen im Frankfurter Zoo einen Besuch ab.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

In der elften Episode von „Rebecca trifft“ ist die Paar- und Sexualtherapeutin Dr. med. Heike Melzer bei Rebecca Brosch zu Gast. Sie hat das Buch „Scharfstellung: Die neue sexuelle Revolution“ geschrieben.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Menschen lieben sich. Menschen trennen sich. Menschen konsumieren sich. Menschen verheiraten sich. In der „Generation Beziehungsunfähig“ geht es nicht so recht mit, aber auch nicht ohne Partner/in.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Das Internet bietet heute vielfältige Möglichkeiten, Menschen kennen zu lernen und dabei vielleicht auch neue Freundschaften, die Liebe des Lebens oder das schnelle Abenteuer zu finden.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Es macht einen großen Unterschied, ob eine Affäre auffliegt oder man es dem Partner erzählt. Die Therapeutin Heike Melzer weiß, welche Details man sich ersparen sollte.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Pilot und Keynote Speaker Philip Keil erklärt im Interview mit heute.de, wie im Cockpit schwierige Entscheidungen getroffen werden, etwa, wenn die Crew während des Fluges eine Bombendrohung erreicht.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Interview mit Cosmo Radio

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

27 Jahre galten sie als Vorzeigepaar. Nun lassen sich Bill und Melinda Gates scheiden. Ein Beziehungsdrama zwischen Seattle und der Karibik

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Audiomitschnitt im Radio Bremen zum Thema Sex und Essen

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

In fast jeder Beziehung schleichen sich die immergleichen Streitereien ein. Die Paartherapeutin Heike Melzer verrät, wie man Muster durchbricht und endlich Lösungen findet – etwa mit vorwurfsfreier Kommunikation, neuen Routinen und einem simplen Wunschzettel.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Frau Melzer befasst sich mit der Sucht nach Sexfilmen im Netz. Ist der Pornokonsum nach einem Jahr Corona-Krise gestiegen?

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Internet-Pornos können süchtig machen. Betroffen sind immer mehr junge Menschen – vor allem Männer. Mediziner warnen: Die Coronakrise mit Isolation und Home Office verschärft das Problem.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Der maßlose Konsum von Pornos ist längt ein Thema für Krankenkassen. Womit sich Brenda Strohmaier die Frage nach der Dosis aufdrängt.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Immer mehr junge Menschen – vor allem Männer – sind nach Ansicht von Experten süchtig nach Sexfilmen im Internet. Mediziner sehen ein Problem von großer gesellschaftlicher Bedeutung, das sich durch die Corona-Krise noch deutlich verschärfen könnte.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

München/Wien (dpa) – Die Sucht nach Internetpornografie wird aus Expertensicht zu einem immer größeren Problem für die Gesellschaft – vor allem in Corona-Zeiten mit Homeoffice und wenig Freizeitmöglichkeiten.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Anonym, immer verfügbar und nur einen Klick entfernt: Es war noch nie so einfach, Pornos zu schauen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Süchtig nach Pornos. So geht es Lukas*. Er heißt eigentlich anders, will seinen Namen aber nicht nennen. Er ist Anfang 30 und Jurist. Bevor Lukas eine Therapie angefangen hatte, war sein Drang nach Pornos sehr krass.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Die Ernährung spielt in der Liebe eine zentrale Rolle, meint die Paartherapeutin Heike Melzer.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Nirgendwo in Deutschland leben laut einer Studie mehr Singles als in Regensburg. Dabei wäre die schöne Donaustadt mit ihren Cafés und verwinkelten Gassen doch prädestiniert für die Liebe. Eine Spurensuche.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Dort habe man oft mehr Ruhe, um sich ungestört kennenzulernen. Während der Kontaktbeschränkungen fänden die Treffen nun aber vermehrt online statt. Ein Trend, der schon vor Corona begonnen hat: „Dating hat sich über die Jahre zunehmend in digitale Welten verschoben“, sagt die Psychotherapeutin Heike Melzer.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Sexualität ist mehr als der erste Schritt zum Eltern werden. Sie beeinflusst Psyche und persönliche Entwicklung, Partnerschaft und Sozialverhalten. Sex begleitet die Menschen durch ihr ganzes Leben. Kommt die Lust zu kurz oder lässt sich der Wunsch nach einem eigenen Kind nicht auf Anhieb erfüllen, kann das die Beziehung auf eine harte Probe stellen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Fast 17 Millionen Deutsche leben allein – was nicht automatisch heißt, dass sie keinen festen Partner für wohltuende Umarmungen haben.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Fast 17 Millionen Deutsche leben allein – was nicht automatisch heißt, dass sie keinen festen Partner für wohltuende Umarmungen haben.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Eine freie Minute auf der Couch, niemand zu Hause und Langeweile? Ach, da könnte ich mir doch einen Porno anschauen und masturbieren. So oder so ähnliche Situationen haben schon viele erlebt. Der Konsum von pornografischen Inhalten ist für viele Menschen normal. Ein Klick auf die Lieblingswebseite und los geht’s.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Beim Wort Hypnose hat fast jeder eine Vorstellung davon, was es sein könnte: Eine Riesenshow, eine Narkosemethode beim Zahnarzt oder eine gute, alternative Art der Rauchentwöhnung. Aber was ist, wenn Hypnose noch viel mehr kann ?

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Bei Trennungen geht es nicht nur um Emotionen, sondern auch um Besitz, Kinder, Verträge. Eine Familienrechtlerin und eine Paartherapeutin erklären, worauf es ankommt.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Nicht nur Videokonferenzanbieter, Streamingdienste und Toilettenpapierproduzenten verzeichnen unerwartete Zuwächse in der Corona-Pandemie, auch Anbieter pornografischer Websites werben mit Rekordumsätzen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Können wir die Liebe irgendwann komplett auslagern? Und werden wir dabei medienkompetenter oder stumpfen wir einfach nur ab? Darüber spricht Theresa Lachner im LVSTPRINZIP Podcast mit Neurologin und Sexualtherapeutin Dr. Heike Melzer. Ihr im Podcast erwähntes Buch Scharfstellung gibt´s zum Beispiel hier oder noch besser da.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Arbeit, Freunde, Freizeit – es gibt im Grunde keinen Lebensbereich, der nicht von den Pandemie-Maßnahmen betroffen ist. Wie wirkt sich die aktuelle Krise eigentlich auf unser Sexualleben aus? Darüber redet Robert Fleischer mit der bekannten Sexualtherapeutin Dr. Heike Melzer – jetzt bei Welt im Wandel TV.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Sex hat unzählige positive Nebenwirkungen für unsere Gesundheit: Er stärkt die Immunabwehr, reguliert die Hormone, sorgt für straffe Haut, lindert Schmerzen und verbrennt Kalorien. Doch heutzutage hat sich das Internet für alle Altersgruppen als fixer Bestandteil von Partnersuche und Sexualverhalten etabliert.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Rundum gesund – Liebe, Lust und Leidenschaft

Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
previous arrow
previous arrow
next arrow
next arrow
Slider

In welchen Eigenschaften sollte man sich als Paar auf keinen Fall unterscheiden? Heike Melzer über Differenzen in der Beziehung.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Sollte man vor Fasching besprechen was erlaubt ist und was nicht? Heike Melzer über die Beziehungen in dieser närrischen Zeit.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Wenn Sie Heiraten, achten Sie auf das Datum? Heike Melzer über die Schnapszahl Vorliebe bei Hochzeiten.

Stefan
neumann.stefan@me.com

Interview Was macht das Internet mit unseren Liebesbeziehungen? Wie können Partner wieder zusammenfinden? Gute Fragen zum Valentinstag. Die Münchner Paartherapeutin Heike Melzer beobachtet Beunruhigendes

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Relationship therapists from Europe and the Middle East share their insight into how married couples can keep their romance alive on Valentine’s Day and beyond.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Was macht das Internet mit unseren Liebesbeziehungen? Wie treu sind Männer und Frauen heute noch? Antworten gibt Sexualtherapeutin Dr. Heike Melzer.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Angesichts eines steigenden Pornokonsums warnt die Münchner Sexual- und Paartherapeutin Heike Melzer vor falschen Vorstellungen. «Die Pornoindustrie verbreitet das Märchen, dass Menschen Liebe und Trost hier suchen. Das erinnert mich an den «Marlboro-Mann», der mit seiner Zigarette im Mund die Freiheit der Prärie sucht»

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Mehr Frauen, mehr Vielfalt, mehr Natürlichkeit: Was nach dem Wahlprogramm der Grünen klingt, sollen die Pornotrends 2020 sein. Tatsächlich tut sich etwas in der Erotikbranche, sexuelle Vorlieben verändern sich. Doch das hat auch unbefriedigende Aspekte.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Angesichts eines steigenden Pornokonsums warnt die Münchner Sexual- und Paartherapeutin Heike Melzer vor falschen Vorstellungen. «Die Pornoindustrie verbreitet das Märchen, dass Menschen Liebe und Trost hier suchen. Das erinnert mich an den «Marlboro-Mann», der mit seiner Zigarette im Mund die Freiheit der Prärie sucht»

Heike Melzer
praxis@dr-med-heike-melzer.de

Schämen Sie sich auch wenn Sie um etwas bitten, was eigentlich Ihnen gehört? Heike Melzer über Geld in der Freundschaft.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Würden Sie eher gehen oder bleiben in einer Ehe? Heike Melzer über die verschiedenen Situationen in denen man besser geht oder bleibt.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Radio Gong 96.3 hat Münchner Pärchen nach ihren Wünschen gefragt – also was sie sich von ihrem Partner wünschen. Mehr Sex oder mehr Einfühlungsvermögen sind auf den hinteren Plätzen gelandet … 73% Haben gesagt: Mehr Zeit! Warum Scheint das für Paare so wichtig zu sein?

Stefan
neumann.stefan@me.com

Während deutschlandweit 15% der Männer und 12% der Frauen schon mal einen One Night Stand hatten, sind es in München fast doppelt so viele … 27% der Männer und 19% der Frauen. Wie kann das sein?

Stefan
neumann.stefan@me.com

73% der Münchner Männer sind mit ihrem Sexleben sehr zufrieden, bei den Frauen haben das sogar 76% gesagt. Das ist mehr als der Bundesdurchschnitt, woran könnte das liegen?

Stefan
neumann.stefan@me.com

Im Schnitt haben wir Deutschen 1,2 mal Sex pro Woche … bei den 18 bis 29-jährigen 2,15 mal pro Woche. Bei uns in München liegen die Zahlen mit 1,4 mal pro Woche drüber. Was könnten die Gründe sein? Vor allem in den Stadtteilen Maxvorstadt, Sendling, Haidhausen und Schwabing scheint es noch öfter zur Sache zu gehen … woran kann das liegen?

Stefan
neumann.stefan@me.com

Wie wäre es, ins andere Geschlecht zu schlüpfen? Dieser Frage geht Moderatorin Kathie Kleff in nach in ihrer Sendung »Frag den Freistaat«

Stefan
neumann.stefan@me.com

Im Schnitt haben wir Deutschen 1,2 mal Sex pro Woche … bei den 18 bis 29-jährigen 2,15 mal pro Woche. Bei uns in München liegen die Zahlen mit 1,4 mal pro Woche drüber. Was könnten die Gründe sein? Vor allem in den Stadtteilen Maxvorstadt, Sendling, Haidhausen und Schwabing scheint es noch öfter zur Sache zu gehen … woran kann das liegen?

Stefan
neumann.stefan@me.com

Heike Melzer redet über das typisch Weibliche/ typisch Männliche und einen Geschlechtertausch zum verstehen des Geschlechts.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Viele bewundern Paare, die höchstromantisch nach vielen Beziehungsjahren endlich heiraten. Manchmal enden allerdings gerade diese Beziehungen zwar zunächst vor dem Traualtar – kurz darauf aber auch in der Trennung. FOCUS Online hat mit Dr. med. Heike Melzer darüber gesprochen.

Stefan
neumann.stefan@me.com

Die triebhafte Seite unserer Sexualität erlebt eine nie dagewesene Fülle an neuen Freiheiten: Pornografie, interaktive Sex-Toys, Sex-Roboter und VR-Welten bieten sexuelle Superreize der Extraklasse. Millionen Suchende halten über Apps und Portale nach Partnern für unverbindlichen Sex Ausschau. Wie können wir diese neuen Freiheiten genießen und verantwortungsvoll, ohne gravierende Nebenwirkungen für unsere Gesundheit und Partnerschaft, in unser Leben integrieren? Anrufsendung mit den Paartherapeuten Dr. Heike Melzer und Christoph Schubert.

Stefan
neumann.stefan@me.com

Küssen ist klasse – und viel intimer als Sex. Die Sexualtherapeutin Heike Melzer erklärt im Interview, was es mit der „schönsten Nebensache der Welt“ auf sich hat und was das Küssen über eine Beziehung aussagt.

Stefan
neumann.stefan@me.com

Küssen ist klasse – und viel intimer als Sex. Die Sexualtherapeutin Heike Melzer erklärt im Interview, was es mit der „schönsten Nebensache der Welt“ auf sich hat und was das Küssen über eine Beziehung aussagt.

Stefan
neumann.stefan@me.com

Das Smartphone zieht unsere Aufmerksamkeit kontinuierlich in den Bann und sorgt immer öfter auch für Eifersucht und Streitigkeiten innerhalb von Beziehungen. Kein Wunder, denn nicht nur alle 11 Minuten verliebt sich ein Single über „Parship“, sondern wir schauen auch im Schnitt alle 12 Minuten auf unser Smartphone. Zeit, die im Zweifelsfall vom Gegenüber abgezogen wird. Der Alltag erscheint zunehmend fragmentiert und unsere Aufmerksamkeitsspanne immer weiter reduziert. Unaufhaltsam verflechtet sich das analoge mit dem digitalen Leben und dies hat erhebliche Auswirkungen auf die Art, wie wir lieben und Beziehungen führen.

Stefan
neumann.stefan@me.com

Seit Montag tagt die Jahresversammlung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) in Genf. Erstmals seit 30 Jahren wurde nun der Katalog der Gesundheitsstörungen neu formuliert. …

Stefan
neumann.stefan@me.com

München (dpa) – Immer mal wieder morgens ist Max Schmidt froh, ein „normaler Mann“ zu sein. So nennt er es, wenn er mit einer Erektion aufwacht. „Seit Ewigkeiten habe ich wieder eine Morgenlatte“, sagt Schmidt. „Ich werde geil, wenn ich neben meiner Frau liege.“

Stefan
neumann.stefan@me.com

«Seit Ewigkeiten habe ich wieder eine Morgenlatte», sagt Schmidt. «Ich werde geil, wenn ich neben meiner Frau liege.» Für den Münchner Mitte 40 ist das ein Erfolg. …

Stefan
neumann.stefan@me.com

Eine Expertin erklärt die Symptome, die anzeigen, ob man in eine zwanghafte sexuelle Störung abrutscht und die Therapiemöglichkeiten.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Der dritte Teil unserer Reihe „LIEBE – MEHR ALS EIN GEFÜHL?“ befasst sich mit dem Thema Sex im Jahr 2019: Es geht um Online-Datingdienste wie Tinder, ständig verfügbare Pornos und die wachsende gesellschaftliche Akzeptanz von Sexspielzeug. Dr. Heike Melzer ist sich sicher: All das geht nicht spurlos am Sexualleben von Paaren vorüber und deshalb befinden wir uns mitten in einer neuen sexuellen Revolution. Und als Sexualtherapeutin mit eigener Praxis weiß sie, wovon sie spricht. Im Interview mit Julia redet sie daher über die Auswirkungen dieser totalen sexuellen Überreizung und mögliche Gegenmittel, um einander wieder näher zu kommen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Die Weltgesundheitsorganisation WHO will die Sucht nach Sex als Krankheit klassifizieren. „Hilfreich“, findet das eine Sexualtherapeutin. Im Interview erklärt sie, wann man von einer Sexsucht spricht und wie sie Betroffenen hilft.

Stefan
neumann.stefan@me.com

Roboter oder Datingportale prägen unsere sozialen Beziehungen und können Ressentiments verstärken – im Alltag, in der Liebe oder in der Pflege. Von Eva Schindele.

Stefan
neumann.stefan@me.com

Tabuthema Pornosucht: So ist es wirklich

Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
previous arrow
previous arrow
next arrow
next arrow
Slider

Eine freie Minute auf der Couch, niemand zu Hause und Langeweile? Ach, da könnte ich mir doch einen Porno anschauen und masturbieren. So oder so ähnliche Situationen haben schon viele erlebt. Der Konsum von pornografischen Inhalten ist für viele Menschen normal. Ein Klick auf die Lieblingswebseite und los geht’s.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

In der elften Episode von „Rebecca trifft“ ist die Paar- und Sexualtherapeutin Dr. med. Heike Melzer bei Rebecca Brosch zu Gast. Sie hat das Buch „Scharfstellung: Die neue sexuelle Revolution“ geschrieben.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Menschen lieben sich. Menschen trennen sich. Menschen konsumieren sich. Menschen verheiraten sich. In der „Generation Beziehungsunfähig“ geht es nicht so recht mit, aber auch nicht ohne Partner/in.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Das Internet bietet heute vielfältige Möglichkeiten, Menschen kennen zu lernen und dabei vielleicht auch neue Freundschaften, die Liebe des Lebens oder das schnelle Abenteuer zu finden.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Es macht einen großen Unterschied, ob eine Affäre auffliegt oder man es dem Partner erzählt. Die Therapeutin Heike Melzer weiß, welche Details man sich ersparen sollte.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Pilot und Keynote Speaker Philip Keil erklärt im Interview mit heute.de, wie im Cockpit schwierige Entscheidungen getroffen werden, etwa, wenn die Crew während des Fluges eine Bombendrohung erreicht.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Interview mit Cosmo Radio

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

27 Jahre galten sie als Vorzeigepaar. Nun lassen sich Bill und Melinda Gates scheiden. Ein Beziehungsdrama zwischen Seattle und der Karibik

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Audiomitschnitt im Radio Bremen zum Thema Sex und Essen

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Nie Lust auf Sex und damit komplett zufrieden – Asexualität ist bislang wissenschaftlich kaum erforscht. Wir sprechen darüber. Zum „Welttag der Pinguine“ statten wir den Humboldt-Pinguinen im Frankfurter Zoo einen Besuch ab.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

In fast jeder Beziehung schleichen sich die immergleichen Streitereien ein. Die Paartherapeutin Heike Melzer verrät, wie man Muster durchbricht und endlich Lösungen findet – etwa mit vorwurfsfreier Kommunikation, neuen Routinen und einem simplen Wunschzettel.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Frau Melzer befasst sich mit der Sucht nach Sexfilmen im Netz. Ist der Pornokonsum nach einem Jahr Corona-Krise gestiegen?

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Internet-Pornos können süchtig machen. Betroffen sind immer mehr junge Menschen – vor allem Männer. Mediziner warnen: Die Coronakrise mit Isolation und Home Office verschärft das Problem.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Der maßlose Konsum von Pornos ist längt ein Thema für Krankenkassen. Womit sich Brenda Strohmaier die Frage nach der Dosis aufdrängt.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Immer mehr junge Menschen – vor allem Männer – sind nach Ansicht von Experten süchtig nach Sexfilmen im Internet. Mediziner sehen ein Problem von großer gesellschaftlicher Bedeutung, das sich durch die Corona-Krise noch deutlich verschärfen könnte.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

München/Wien (dpa) – Die Sucht nach Internetpornografie wird aus Expertensicht zu einem immer größeren Problem für die Gesellschaft – vor allem in Corona-Zeiten mit Homeoffice und wenig Freizeitmöglichkeiten.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Anonym, immer verfügbar und nur einen Klick entfernt: Es war noch nie so einfach, Pornos zu schauen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Süchtig nach Pornos. So geht es Lukas*. Er heißt eigentlich anders, will seinen Namen aber nicht nennen. Er ist Anfang 30 und Jurist. Bevor Lukas eine Therapie angefangen hatte, war sein Drang nach Pornos sehr krass.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Die Ernährung spielt in der Liebe eine zentrale Rolle, meint die Paartherapeutin Heike Melzer.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Nirgendwo in Deutschland leben laut einer Studie mehr Singles als in Regensburg. Dabei wäre die schöne Donaustadt mit ihren Cafés und verwinkelten Gassen doch prädestiniert für die Liebe. Eine Spurensuche.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Dort habe man oft mehr Ruhe, um sich ungestört kennenzulernen. Während der Kontaktbeschränkungen fänden die Treffen nun aber vermehrt online statt. Ein Trend, der schon vor Corona begonnen hat: „Dating hat sich über die Jahre zunehmend in digitale Welten verschoben“, sagt die Psychotherapeutin Heike Melzer.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Sexualität ist mehr als der erste Schritt zum Eltern werden. Sie beeinflusst Psyche und persönliche Entwicklung, Partnerschaft und Sozialverhalten. Sex begleitet die Menschen durch ihr ganzes Leben. Kommt die Lust zu kurz oder lässt sich der Wunsch nach einem eigenen Kind nicht auf Anhieb erfüllen, kann das die Beziehung auf eine harte Probe stellen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Fast 17 Millionen Deutsche leben allein – was nicht automatisch heißt, dass sie keinen festen Partner für wohltuende Umarmungen haben.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Fast 17 Millionen Deutsche leben allein – was nicht automatisch heißt, dass sie keinen festen Partner für wohltuende Umarmungen haben.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Beim Wort Hypnose hat fast jeder eine Vorstellung davon, was es sein könnte: Eine Riesenshow, eine Narkosemethode beim Zahnarzt oder eine gute, alternative Art der Rauchentwöhnung. Aber was ist, wenn Hypnose noch viel mehr kann ?

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Bei Trennungen geht es nicht nur um Emotionen, sondern auch um Besitz, Kinder, Verträge. Eine Familienrechtlerin und eine Paartherapeutin erklären, worauf es ankommt.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Nicht nur Videokonferenzanbieter, Streamingdienste und Toilettenpapierproduzenten verzeichnen unerwartete Zuwächse in der Corona-Pandemie, auch Anbieter pornografischer Websites werben mit Rekordumsätzen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Können wir die Liebe irgendwann komplett auslagern? Und werden wir dabei medienkompetenter oder stumpfen wir einfach nur ab? Darüber spricht Theresa Lachner im LVSTPRINZIP Podcast mit Neurologin und Sexualtherapeutin Dr. Heike Melzer. Ihr im Podcast erwähntes Buch Scharfstellung gibt´s zum Beispiel hier oder noch besser da.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Arbeit, Freunde, Freizeit – es gibt im Grunde keinen Lebensbereich, der nicht von den Pandemie-Maßnahmen betroffen ist. Wie wirkt sich die aktuelle Krise eigentlich auf unser Sexualleben aus? Darüber redet Robert Fleischer mit der bekannten Sexualtherapeutin Dr. Heike Melzer – jetzt bei Welt im Wandel TV.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Sex hat unzählige positive Nebenwirkungen für unsere Gesundheit: Er stärkt die Immunabwehr, reguliert die Hormone, sorgt für straffe Haut, lindert Schmerzen und verbrennt Kalorien. Doch heutzutage hat sich das Internet für alle Altersgruppen als fixer Bestandteil von Partnersuche und Sexualverhalten etabliert.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Beschreibt die vielfältigen Veränderungen in der Sexualität durch die digitale Revolution

Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
previous arrow
previous arrow
next arrow
next arrow
Slider

Nicht nur Videokonferenzanbieter, Streamingdienste und Toilettenpapierproduzenten verzeichnen unerwartete Zuwächse in der Corona-Pandemie, auch Anbieter pornografischer Websites werben mit Rekordumsätzen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

In der elften Episode von „Rebecca trifft“ ist die Paar- und Sexualtherapeutin Dr. med. Heike Melzer bei Rebecca Brosch zu Gast. Sie hat das Buch „Scharfstellung: Die neue sexuelle Revolution“ geschrieben.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Menschen lieben sich. Menschen trennen sich. Menschen konsumieren sich. Menschen verheiraten sich. In der „Generation Beziehungsunfähig“ geht es nicht so recht mit, aber auch nicht ohne Partner/in.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Das Internet bietet heute vielfältige Möglichkeiten, Menschen kennen zu lernen und dabei vielleicht auch neue Freundschaften, die Liebe des Lebens oder das schnelle Abenteuer zu finden.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Es macht einen großen Unterschied, ob eine Affäre auffliegt oder man es dem Partner erzählt. Die Therapeutin Heike Melzer weiß, welche Details man sich ersparen sollte.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Pilot und Keynote Speaker Philip Keil erklärt im Interview mit heute.de, wie im Cockpit schwierige Entscheidungen getroffen werden, etwa, wenn die Crew während des Fluges eine Bombendrohung erreicht.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Interview mit Cosmo Radio

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

27 Jahre galten sie als Vorzeigepaar. Nun lassen sich Bill und Melinda Gates scheiden. Ein Beziehungsdrama zwischen Seattle und der Karibik

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Audiomitschnitt im Radio Bremen zum Thema Sex und Essen

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Nie Lust auf Sex und damit komplett zufrieden – Asexualität ist bislang wissenschaftlich kaum erforscht. Wir sprechen darüber. Zum „Welttag der Pinguine“ statten wir den Humboldt-Pinguinen im Frankfurter Zoo einen Besuch ab.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

In fast jeder Beziehung schleichen sich die immergleichen Streitereien ein. Die Paartherapeutin Heike Melzer verrät, wie man Muster durchbricht und endlich Lösungen findet – etwa mit vorwurfsfreier Kommunikation, neuen Routinen und einem simplen Wunschzettel.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Frau Melzer befasst sich mit der Sucht nach Sexfilmen im Netz. Ist der Pornokonsum nach einem Jahr Corona-Krise gestiegen?

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Internet-Pornos können süchtig machen. Betroffen sind immer mehr junge Menschen – vor allem Männer. Mediziner warnen: Die Coronakrise mit Isolation und Home Office verschärft das Problem.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Der maßlose Konsum von Pornos ist längt ein Thema für Krankenkassen. Womit sich Brenda Strohmaier die Frage nach der Dosis aufdrängt.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Immer mehr junge Menschen – vor allem Männer – sind nach Ansicht von Experten süchtig nach Sexfilmen im Internet. Mediziner sehen ein Problem von großer gesellschaftlicher Bedeutung, das sich durch die Corona-Krise noch deutlich verschärfen könnte.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

München/Wien (dpa) – Die Sucht nach Internetpornografie wird aus Expertensicht zu einem immer größeren Problem für die Gesellschaft – vor allem in Corona-Zeiten mit Homeoffice und wenig Freizeitmöglichkeiten.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Anonym, immer verfügbar und nur einen Klick entfernt: Es war noch nie so einfach, Pornos zu schauen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Süchtig nach Pornos. So geht es Lukas*. Er heißt eigentlich anders, will seinen Namen aber nicht nennen. Er ist Anfang 30 und Jurist. Bevor Lukas eine Therapie angefangen hatte, war sein Drang nach Pornos sehr krass.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Die Ernährung spielt in der Liebe eine zentrale Rolle, meint die Paartherapeutin Heike Melzer.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Nirgendwo in Deutschland leben laut einer Studie mehr Singles als in Regensburg. Dabei wäre die schöne Donaustadt mit ihren Cafés und verwinkelten Gassen doch prädestiniert für die Liebe. Eine Spurensuche.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Dort habe man oft mehr Ruhe, um sich ungestört kennenzulernen. Während der Kontaktbeschränkungen fänden die Treffen nun aber vermehrt online statt. Ein Trend, der schon vor Corona begonnen hat: „Dating hat sich über die Jahre zunehmend in digitale Welten verschoben“, sagt die Psychotherapeutin Heike Melzer.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Sexualität ist mehr als der erste Schritt zum Eltern werden. Sie beeinflusst Psyche und persönliche Entwicklung, Partnerschaft und Sozialverhalten. Sex begleitet die Menschen durch ihr ganzes Leben. Kommt die Lust zu kurz oder lässt sich der Wunsch nach einem eigenen Kind nicht auf Anhieb erfüllen, kann das die Beziehung auf eine harte Probe stellen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Fast 17 Millionen Deutsche leben allein – was nicht automatisch heißt, dass sie keinen festen Partner für wohltuende Umarmungen haben.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Fast 17 Millionen Deutsche leben allein – was nicht automatisch heißt, dass sie keinen festen Partner für wohltuende Umarmungen haben.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Eine freie Minute auf der Couch, niemand zu Hause und Langeweile? Ach, da könnte ich mir doch einen Porno anschauen und masturbieren. So oder so ähnliche Situationen haben schon viele erlebt. Der Konsum von pornografischen Inhalten ist für viele Menschen normal. Ein Klick auf die Lieblingswebseite und los geht’s.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Beim Wort Hypnose hat fast jeder eine Vorstellung davon, was es sein könnte: Eine Riesenshow, eine Narkosemethode beim Zahnarzt oder eine gute, alternative Art der Rauchentwöhnung. Aber was ist, wenn Hypnose noch viel mehr kann ?

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Bei Trennungen geht es nicht nur um Emotionen, sondern auch um Besitz, Kinder, Verträge. Eine Familienrechtlerin und eine Paartherapeutin erklären, worauf es ankommt.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Können wir die Liebe irgendwann komplett auslagern? Und werden wir dabei medienkompetenter oder stumpfen wir einfach nur ab? Darüber spricht Theresa Lachner im LVSTPRINZIP Podcast mit Neurologin und Sexualtherapeutin Dr. Heike Melzer. Ihr im Podcast erwähntes Buch Scharfstellung gibt´s zum Beispiel hier oder noch besser da.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Arbeit, Freunde, Freizeit – es gibt im Grunde keinen Lebensbereich, der nicht von den Pandemie-Maßnahmen betroffen ist. Wie wirkt sich die aktuelle Krise eigentlich auf unser Sexualleben aus? Darüber redet Robert Fleischer mit der bekannten Sexualtherapeutin Dr. Heike Melzer – jetzt bei Welt im Wandel TV.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Sex hat unzählige positive Nebenwirkungen für unsere Gesundheit: Er stärkt die Immunabwehr, reguliert die Hormone, sorgt für straffe Haut, lindert Schmerzen und verbrennt Kalorien. Doch heutzutage hat sich das Internet für alle Altersgruppen als fixer Bestandteil von Partnersuche und Sexualverhalten etabliert.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Lvstprinzip Podcast Folge 10: Reiz

Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
previous arrow
previous arrow
next arrow
next arrow
Slider

Können wir die Liebe irgendwann komplett auslagern? Und werden wir dabei medienkompetenter oder stumpfen wir einfach nur ab? Darüber spricht Theresa Lachner im LVSTPRINZIP Podcast mit Neurologin und Sexualtherapeutin Dr. Heike Melzer. Ihr im Podcast erwähntes Buch Scharfstellung gibt´s zum Beispiel hier oder noch besser da.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

In der elften Episode von „Rebecca trifft“ ist die Paar- und Sexualtherapeutin Dr. med. Heike Melzer bei Rebecca Brosch zu Gast. Sie hat das Buch „Scharfstellung: Die neue sexuelle Revolution“ geschrieben.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Menschen lieben sich. Menschen trennen sich. Menschen konsumieren sich. Menschen verheiraten sich. In der „Generation Beziehungsunfähig“ geht es nicht so recht mit, aber auch nicht ohne Partner/in.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Das Internet bietet heute vielfältige Möglichkeiten, Menschen kennen zu lernen und dabei vielleicht auch neue Freundschaften, die Liebe des Lebens oder das schnelle Abenteuer zu finden.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Es macht einen großen Unterschied, ob eine Affäre auffliegt oder man es dem Partner erzählt. Die Therapeutin Heike Melzer weiß, welche Details man sich ersparen sollte.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Pilot und Keynote Speaker Philip Keil erklärt im Interview mit heute.de, wie im Cockpit schwierige Entscheidungen getroffen werden, etwa, wenn die Crew während des Fluges eine Bombendrohung erreicht.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Interview mit Cosmo Radio

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

27 Jahre galten sie als Vorzeigepaar. Nun lassen sich Bill und Melinda Gates scheiden. Ein Beziehungsdrama zwischen Seattle und der Karibik

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Audiomitschnitt im Radio Bremen zum Thema Sex und Essen

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Nie Lust auf Sex und damit komplett zufrieden – Asexualität ist bislang wissenschaftlich kaum erforscht. Wir sprechen darüber. Zum „Welttag der Pinguine“ statten wir den Humboldt-Pinguinen im Frankfurter Zoo einen Besuch ab.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

In fast jeder Beziehung schleichen sich die immergleichen Streitereien ein. Die Paartherapeutin Heike Melzer verrät, wie man Muster durchbricht und endlich Lösungen findet – etwa mit vorwurfsfreier Kommunikation, neuen Routinen und einem simplen Wunschzettel.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Frau Melzer befasst sich mit der Sucht nach Sexfilmen im Netz. Ist der Pornokonsum nach einem Jahr Corona-Krise gestiegen?

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Internet-Pornos können süchtig machen. Betroffen sind immer mehr junge Menschen – vor allem Männer. Mediziner warnen: Die Coronakrise mit Isolation und Home Office verschärft das Problem.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Der maßlose Konsum von Pornos ist längt ein Thema für Krankenkassen. Womit sich Brenda Strohmaier die Frage nach der Dosis aufdrängt.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Immer mehr junge Menschen – vor allem Männer – sind nach Ansicht von Experten süchtig nach Sexfilmen im Internet. Mediziner sehen ein Problem von großer gesellschaftlicher Bedeutung, das sich durch die Corona-Krise noch deutlich verschärfen könnte.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

München/Wien (dpa) – Die Sucht nach Internetpornografie wird aus Expertensicht zu einem immer größeren Problem für die Gesellschaft – vor allem in Corona-Zeiten mit Homeoffice und wenig Freizeitmöglichkeiten.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Anonym, immer verfügbar und nur einen Klick entfernt: Es war noch nie so einfach, Pornos zu schauen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Süchtig nach Pornos. So geht es Lukas*. Er heißt eigentlich anders, will seinen Namen aber nicht nennen. Er ist Anfang 30 und Jurist. Bevor Lukas eine Therapie angefangen hatte, war sein Drang nach Pornos sehr krass.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Die Ernährung spielt in der Liebe eine zentrale Rolle, meint die Paartherapeutin Heike Melzer.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Nirgendwo in Deutschland leben laut einer Studie mehr Singles als in Regensburg. Dabei wäre die schöne Donaustadt mit ihren Cafés und verwinkelten Gassen doch prädestiniert für die Liebe. Eine Spurensuche.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Dort habe man oft mehr Ruhe, um sich ungestört kennenzulernen. Während der Kontaktbeschränkungen fänden die Treffen nun aber vermehrt online statt. Ein Trend, der schon vor Corona begonnen hat: „Dating hat sich über die Jahre zunehmend in digitale Welten verschoben“, sagt die Psychotherapeutin Heike Melzer.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Sexualität ist mehr als der erste Schritt zum Eltern werden. Sie beeinflusst Psyche und persönliche Entwicklung, Partnerschaft und Sozialverhalten. Sex begleitet die Menschen durch ihr ganzes Leben. Kommt die Lust zu kurz oder lässt sich der Wunsch nach einem eigenen Kind nicht auf Anhieb erfüllen, kann das die Beziehung auf eine harte Probe stellen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Fast 17 Millionen Deutsche leben allein – was nicht automatisch heißt, dass sie keinen festen Partner für wohltuende Umarmungen haben.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Fast 17 Millionen Deutsche leben allein – was nicht automatisch heißt, dass sie keinen festen Partner für wohltuende Umarmungen haben.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Eine freie Minute auf der Couch, niemand zu Hause und Langeweile? Ach, da könnte ich mir doch einen Porno anschauen und masturbieren. So oder so ähnliche Situationen haben schon viele erlebt. Der Konsum von pornografischen Inhalten ist für viele Menschen normal. Ein Klick auf die Lieblingswebseite und los geht’s.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Beim Wort Hypnose hat fast jeder eine Vorstellung davon, was es sein könnte: Eine Riesenshow, eine Narkosemethode beim Zahnarzt oder eine gute, alternative Art der Rauchentwöhnung. Aber was ist, wenn Hypnose noch viel mehr kann ?

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Bei Trennungen geht es nicht nur um Emotionen, sondern auch um Besitz, Kinder, Verträge. Eine Familienrechtlerin und eine Paartherapeutin erklären, worauf es ankommt.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Nicht nur Videokonferenzanbieter, Streamingdienste und Toilettenpapierproduzenten verzeichnen unerwartete Zuwächse in der Corona-Pandemie, auch Anbieter pornografischer Websites werben mit Rekordumsätzen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Arbeit, Freunde, Freizeit – es gibt im Grunde keinen Lebensbereich, der nicht von den Pandemie-Maßnahmen betroffen ist. Wie wirkt sich die aktuelle Krise eigentlich auf unser Sexualleben aus? Darüber redet Robert Fleischer mit der bekannten Sexualtherapeutin Dr. Heike Melzer – jetzt bei Welt im Wandel TV.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Sex hat unzählige positive Nebenwirkungen für unsere Gesundheit: Er stärkt die Immunabwehr, reguliert die Hormone, sorgt für straffe Haut, lindert Schmerzen und verbrennt Kalorien. Doch heutzutage hat sich das Internet für alle Altersgruppen als fixer Bestandteil von Partnersuche und Sexualverhalten etabliert.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com