Online | Debatten-Dienstag | Match, Swipe, Like – von Dating & Daten

Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
previous arrow
previous arrow
next arrow
next arrow
Slider

Über Sex zu sprechen, ist selbst im Jahre 2021 noch längst nicht Gang und Gäbe! Grund genug, es im Rahmen unseres Experten-Talks zu machen und zwar zusammen mit der Münchener Sexualtherapeutin Dr. med. Heike Melzer.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

In der elften Episode von „Rebecca trifft“ ist die Paar- und Sexualtherapeutin Dr. med. Heike Melzer bei Rebecca Brosch zu Gast. Sie hat das Buch „Scharfstellung: Die neue sexuelle Revolution“ geschrieben.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Menschen lieben sich. Menschen trennen sich. Menschen konsumieren sich. Menschen verheiraten sich. In der „Generation Beziehungsunfähig“ geht es nicht so recht mit, aber auch nicht ohne Partner/in.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Das Internet bietet heute vielfältige Möglichkeiten, Menschen kennen zu lernen und dabei vielleicht auch neue Freundschaften, die Liebe des Lebens oder das schnelle Abenteuer zu finden.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Es macht einen großen Unterschied, ob eine Affäre auffliegt oder man es dem Partner erzählt. Die Therapeutin Heike Melzer weiß, welche Details man sich ersparen sollte.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Pilot und Keynote Speaker Philip Keil erklärt im Interview mit heute.de, wie im Cockpit schwierige Entscheidungen getroffen werden, etwa, wenn die Crew während des Fluges eine Bombendrohung erreicht.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Interview mit Cosmo Radio

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

27 Jahre galten sie als Vorzeigepaar. Nun lassen sich Bill und Melinda Gates scheiden. Ein Beziehungsdrama zwischen Seattle und der Karibik

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Audiomitschnitt im Radio Bremen zum Thema Sex und Essen

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Nie Lust auf Sex und damit komplett zufrieden – Asexualität ist bislang wissenschaftlich kaum erforscht. Wir sprechen darüber. Zum „Welttag der Pinguine“ statten wir den Humboldt-Pinguinen im Frankfurter Zoo einen Besuch ab.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

In fast jeder Beziehung schleichen sich die immergleichen Streitereien ein. Die Paartherapeutin Heike Melzer verrät, wie man Muster durchbricht und endlich Lösungen findet – etwa mit vorwurfsfreier Kommunikation, neuen Routinen und einem simplen Wunschzettel.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Frau Melzer befasst sich mit der Sucht nach Sexfilmen im Netz. Ist der Pornokonsum nach einem Jahr Corona-Krise gestiegen?

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Internet-Pornos können süchtig machen. Betroffen sind immer mehr junge Menschen – vor allem Männer. Mediziner warnen: Die Coronakrise mit Isolation und Home Office verschärft das Problem.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Der maßlose Konsum von Pornos ist längt ein Thema für Krankenkassen. Womit sich Brenda Strohmaier die Frage nach der Dosis aufdrängt.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Immer mehr junge Menschen – vor allem Männer – sind nach Ansicht von Experten süchtig nach Sexfilmen im Internet. Mediziner sehen ein Problem von großer gesellschaftlicher Bedeutung, das sich durch die Corona-Krise noch deutlich verschärfen könnte.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

München/Wien (dpa) – Die Sucht nach Internetpornografie wird aus Expertensicht zu einem immer größeren Problem für die Gesellschaft – vor allem in Corona-Zeiten mit Homeoffice und wenig Freizeitmöglichkeiten.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Anonym, immer verfügbar und nur einen Klick entfernt: Es war noch nie so einfach, Pornos zu schauen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Süchtig nach Pornos. So geht es Lukas*. Er heißt eigentlich anders, will seinen Namen aber nicht nennen. Er ist Anfang 30 und Jurist. Bevor Lukas eine Therapie angefangen hatte, war sein Drang nach Pornos sehr krass.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Die Ernährung spielt in der Liebe eine zentrale Rolle, meint die Paartherapeutin Heike Melzer.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Nirgendwo in Deutschland leben laut einer Studie mehr Singles als in Regensburg. Dabei wäre die schöne Donaustadt mit ihren Cafés und verwinkelten Gassen doch prädestiniert für die Liebe. Eine Spurensuche.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Dort habe man oft mehr Ruhe, um sich ungestört kennenzulernen. Während der Kontaktbeschränkungen fänden die Treffen nun aber vermehrt online statt. Ein Trend, der schon vor Corona begonnen hat: „Dating hat sich über die Jahre zunehmend in digitale Welten verschoben“, sagt die Psychotherapeutin Heike Melzer.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Sexualität ist mehr als der erste Schritt zum Eltern werden. Sie beeinflusst Psyche und persönliche Entwicklung, Partnerschaft und Sozialverhalten. Sex begleitet die Menschen durch ihr ganzes Leben. Kommt die Lust zu kurz oder lässt sich der Wunsch nach einem eigenen Kind nicht auf Anhieb erfüllen, kann das die Beziehung auf eine harte Probe stellen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Fast 17 Millionen Deutsche leben allein – was nicht automatisch heißt, dass sie keinen festen Partner für wohltuende Umarmungen haben.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Fast 17 Millionen Deutsche leben allein – was nicht automatisch heißt, dass sie keinen festen Partner für wohltuende Umarmungen haben.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Eine freie Minute auf der Couch, niemand zu Hause und Langeweile? Ach, da könnte ich mir doch einen Porno anschauen und masturbieren. So oder so ähnliche Situationen haben schon viele erlebt. Der Konsum von pornografischen Inhalten ist für viele Menschen normal. Ein Klick auf die Lieblingswebseite und los geht’s.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Beim Wort Hypnose hat fast jeder eine Vorstellung davon, was es sein könnte: Eine Riesenshow, eine Narkosemethode beim Zahnarzt oder eine gute, alternative Art der Rauchentwöhnung. Aber was ist, wenn Hypnose noch viel mehr kann ?

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Bei Trennungen geht es nicht nur um Emotionen, sondern auch um Besitz, Kinder, Verträge. Eine Familienrechtlerin und eine Paartherapeutin erklären, worauf es ankommt.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Nicht nur Videokonferenzanbieter, Streamingdienste und Toilettenpapierproduzenten verzeichnen unerwartete Zuwächse in der Corona-Pandemie, auch Anbieter pornografischer Websites werben mit Rekordumsätzen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Können wir die Liebe irgendwann komplett auslagern? Und werden wir dabei medienkompetenter oder stumpfen wir einfach nur ab? Darüber spricht Theresa Lachner im LVSTPRINZIP Podcast mit Neurologin und Sexualtherapeutin Dr. Heike Melzer. Ihr im Podcast erwähntes Buch Scharfstellung gibt´s zum Beispiel hier oder noch besser da.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Arbeit, Freunde, Freizeit – es gibt im Grunde keinen Lebensbereich, der nicht von den Pandemie-Maßnahmen betroffen ist. Wie wirkt sich die aktuelle Krise eigentlich auf unser Sexualleben aus? Darüber redet Robert Fleischer mit der bekannten Sexualtherapeutin Dr. Heike Melzer – jetzt bei Welt im Wandel TV.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Steigende Lust und Erotik in der Kriese

Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
previous arrow
previous arrow
next arrow
next arrow
Slider

Über Sex zu sprechen, ist selbst im Jahre 2021 noch längst nicht Gang und Gäbe! Grund genug, es im Rahmen unseres Experten-Talks zu machen und zwar zusammen mit der Münchener Sexualtherapeutin Dr. med. Heike Melzer.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

In der elften Episode von „Rebecca trifft“ ist die Paar- und Sexualtherapeutin Dr. med. Heike Melzer bei Rebecca Brosch zu Gast. Sie hat das Buch „Scharfstellung: Die neue sexuelle Revolution“ geschrieben.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Menschen lieben sich. Menschen trennen sich. Menschen konsumieren sich. Menschen verheiraten sich. In der „Generation Beziehungsunfähig“ geht es nicht so recht mit, aber auch nicht ohne Partner/in.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Das Internet bietet heute vielfältige Möglichkeiten, Menschen kennen zu lernen und dabei vielleicht auch neue Freundschaften, die Liebe des Lebens oder das schnelle Abenteuer zu finden.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Es macht einen großen Unterschied, ob eine Affäre auffliegt oder man es dem Partner erzählt. Die Therapeutin Heike Melzer weiß, welche Details man sich ersparen sollte.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Pilot und Keynote Speaker Philip Keil erklärt im Interview mit heute.de, wie im Cockpit schwierige Entscheidungen getroffen werden, etwa, wenn die Crew während des Fluges eine Bombendrohung erreicht.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Interview mit Cosmo Radio

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

27 Jahre galten sie als Vorzeigepaar. Nun lassen sich Bill und Melinda Gates scheiden. Ein Beziehungsdrama zwischen Seattle und der Karibik

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Audiomitschnitt im Radio Bremen zum Thema Sex und Essen

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Nie Lust auf Sex und damit komplett zufrieden – Asexualität ist bislang wissenschaftlich kaum erforscht. Wir sprechen darüber. Zum „Welttag der Pinguine“ statten wir den Humboldt-Pinguinen im Frankfurter Zoo einen Besuch ab.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

In fast jeder Beziehung schleichen sich die immergleichen Streitereien ein. Die Paartherapeutin Heike Melzer verrät, wie man Muster durchbricht und endlich Lösungen findet – etwa mit vorwurfsfreier Kommunikation, neuen Routinen und einem simplen Wunschzettel.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Frau Melzer befasst sich mit der Sucht nach Sexfilmen im Netz. Ist der Pornokonsum nach einem Jahr Corona-Krise gestiegen?

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Internet-Pornos können süchtig machen. Betroffen sind immer mehr junge Menschen – vor allem Männer. Mediziner warnen: Die Coronakrise mit Isolation und Home Office verschärft das Problem.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Der maßlose Konsum von Pornos ist längt ein Thema für Krankenkassen. Womit sich Brenda Strohmaier die Frage nach der Dosis aufdrängt.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Immer mehr junge Menschen – vor allem Männer – sind nach Ansicht von Experten süchtig nach Sexfilmen im Internet. Mediziner sehen ein Problem von großer gesellschaftlicher Bedeutung, das sich durch die Corona-Krise noch deutlich verschärfen könnte.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

München/Wien (dpa) – Die Sucht nach Internetpornografie wird aus Expertensicht zu einem immer größeren Problem für die Gesellschaft – vor allem in Corona-Zeiten mit Homeoffice und wenig Freizeitmöglichkeiten.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Anonym, immer verfügbar und nur einen Klick entfernt: Es war noch nie so einfach, Pornos zu schauen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Süchtig nach Pornos. So geht es Lukas*. Er heißt eigentlich anders, will seinen Namen aber nicht nennen. Er ist Anfang 30 und Jurist. Bevor Lukas eine Therapie angefangen hatte, war sein Drang nach Pornos sehr krass.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Die Ernährung spielt in der Liebe eine zentrale Rolle, meint die Paartherapeutin Heike Melzer.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Nirgendwo in Deutschland leben laut einer Studie mehr Singles als in Regensburg. Dabei wäre die schöne Donaustadt mit ihren Cafés und verwinkelten Gassen doch prädestiniert für die Liebe. Eine Spurensuche.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Dort habe man oft mehr Ruhe, um sich ungestört kennenzulernen. Während der Kontaktbeschränkungen fänden die Treffen nun aber vermehrt online statt. Ein Trend, der schon vor Corona begonnen hat: „Dating hat sich über die Jahre zunehmend in digitale Welten verschoben“, sagt die Psychotherapeutin Heike Melzer.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Sexualität ist mehr als der erste Schritt zum Eltern werden. Sie beeinflusst Psyche und persönliche Entwicklung, Partnerschaft und Sozialverhalten. Sex begleitet die Menschen durch ihr ganzes Leben. Kommt die Lust zu kurz oder lässt sich der Wunsch nach einem eigenen Kind nicht auf Anhieb erfüllen, kann das die Beziehung auf eine harte Probe stellen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Fast 17 Millionen Deutsche leben allein – was nicht automatisch heißt, dass sie keinen festen Partner für wohltuende Umarmungen haben.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Fast 17 Millionen Deutsche leben allein – was nicht automatisch heißt, dass sie keinen festen Partner für wohltuende Umarmungen haben.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Eine freie Minute auf der Couch, niemand zu Hause und Langeweile? Ach, da könnte ich mir doch einen Porno anschauen und masturbieren. So oder so ähnliche Situationen haben schon viele erlebt. Der Konsum von pornografischen Inhalten ist für viele Menschen normal. Ein Klick auf die Lieblingswebseite und los geht’s.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Beim Wort Hypnose hat fast jeder eine Vorstellung davon, was es sein könnte: Eine Riesenshow, eine Narkosemethode beim Zahnarzt oder eine gute, alternative Art der Rauchentwöhnung. Aber was ist, wenn Hypnose noch viel mehr kann ?

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Bei Trennungen geht es nicht nur um Emotionen, sondern auch um Besitz, Kinder, Verträge. Eine Familienrechtlerin und eine Paartherapeutin erklären, worauf es ankommt.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Nicht nur Videokonferenzanbieter, Streamingdienste und Toilettenpapierproduzenten verzeichnen unerwartete Zuwächse in der Corona-Pandemie, auch Anbieter pornografischer Websites werben mit Rekordumsätzen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Können wir die Liebe irgendwann komplett auslagern? Und werden wir dabei medienkompetenter oder stumpfen wir einfach nur ab? Darüber spricht Theresa Lachner im LVSTPRINZIP Podcast mit Neurologin und Sexualtherapeutin Dr. Heike Melzer. Ihr im Podcast erwähntes Buch Scharfstellung gibt´s zum Beispiel hier oder noch besser da.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Arbeit, Freunde, Freizeit – es gibt im Grunde keinen Lebensbereich, der nicht von den Pandemie-Maßnahmen betroffen ist. Wie wirkt sich die aktuelle Krise eigentlich auf unser Sexualleben aus? Darüber redet Robert Fleischer mit der bekannten Sexualtherapeutin Dr. Heike Melzer – jetzt bei Welt im Wandel TV.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Die neue sexuelle Revolution

Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
previous arrow
previous arrow
next arrow
next arrow
Slider

Roboter oder Datingportale prägen unsere sozialen Beziehungen und können Ressentiments verstärken – im Alltag, in der Liebe oder in der Pflege. Von Eva Schindele.

Stefan
neumann.stefan@me.com

Hand aufs Herz: Hat sich ihr Liebes- und Sexleben in den letzten 15 Jahren durch Digitalisierung und Smartphone nicht auch nachhaltig verändert? Verbindliche Partnerschaften sind heute nur eine Möglichkeit von vielen, um Lust zu erleben.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Im Audible Original Podcast „German Liebe“ geht es um die Frage, wie in Deutschland geliebt und gelustet wird. Ein Gesprächsgast ist die Münchner Paar- und Sexualtherapeutin Dr. Heike Melzer. Im Interview spricht sie über German Liebe und Menschen, bei denen die Liebe zu erlöschen droht oder die von Pornos nicht mehr loskommen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Wie kann man mit Datingapps Geld verdienen? Wie lieben wir, wenn wir dem Tod ins Auge blicken? Was ist das für eine Liebe zwischen Mensch und Tier? Und wie frei ist die freie Liebe wirklich? „German Liebe“ fragt sich: Wie liebt Deutschland? Um Antworten zu finden, reist Reporterin Andrea Hanna Hünniger quer durch Deutschland: Sie schaut in Schlösser, Schlafzimmer und Gotteshäuser. Sie trifft Menschen, die auf die unterschiedlichsten Arten lieben oder über die Liebe nachdenken. Gemeinsam mit Teresa Sickert und Daniel Hirsch wagt sie mit „German Liebe“ eine Vermessung der Gefühle und Lebensmodelle unabhängig von Alter, Milieu und Klischees. Der Kauf dieses Podcast gibt Ihnen Zugriff auf mindestens 12 Folgen, die bereits veröffentlicht sind oder noch veröffentlicht werden. Audible-Abonnenten haben kostenlosen Zugriff auf den Podcast.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Ein 25-Jähriger schaut Pornos: 30 Filme pro Woche, immer härtere Szenen, stundenlang. Die Geschichte einer Sucht, die immer mehr junge Männer quält

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Liebe – Warum es sich lohnt, die Liebe einfach geschehen zu lassen, so der Titel der 15. Podiumsdiskussion des Klubs der 100 von BergSpektiven. Was macht Podiumsdiskussionen erfolgreich? Der Rat der Profis ist eindeutig. Du brauchst Zwei, die dafür und Zwei, die dagegen sind und einen Moderator, der zuhört und es mit dem Publikum kann. Wie wahr!

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Die Paar- und Sexualtherapeutin Heike Melzer untersucht die Folgen des digital beschleunigten Sex im 21. Jahrhundert. Internetpornos und Cybersex haben für Liebe, Beziehungen und Partnerschaften erhebliche Folgen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Sex und Essen gehören zu den sogenannten Primärtrieben der Menschen, die wir heute oftmals als Verhaltenssüchte als Pathologie wiederfinden. Sie dienen sowohl dem individuellen Überleben, als auch dem genetischen Erhalt der eigenen Art.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Heidelberg. Angesichts der heutigen Allgegenwart von Pornografie und Sex stellte Heike Melzer fest: „In dieser Freiheit müssen wir erst mal lernen, Verantwortung zu übernehmen, damit wir langfristig gesund und beziehungsfähig bleiben.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Porno-Seiten, Sex-Toys und die schnelle Nummer per Tinder: Nie war es so einfach wie heute, seine Lust zu befriedigen. Doch die Lust auf Knopfdruck – sie droht unsere Gesellschaft in ungeahntem Ausmaß zu verändern – und die Auswirkungen bekommen wir früher oder später alle zu spüren.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Was passiert, wenn man gängige Konventionen über Bord wirft und beschließt, anders zu lieben? Dieses Trio hat es gewagt

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Den ersten Kontakt mit Internetpornos haben viele Kinder schon in der Grundschule. „Spätestens wenn die Mitschüler ein Smartphone haben, laufen auch die Pornos. Das kann man gar nicht verhindern“, sagt Heike Melzer, Neurologin und Sexualtherapeutin

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Im Winter bleibt es in den Schlafzimmern oft ruhig. Statt intimer Stunden fristen viele von uns die kalten, grauen Tage lieber mit dem Partner vor dem Fernseher.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Pornos, Vibratoren, Dating-Apps: Nie war es leichter, schnelle Befriedigung zu erlangen. Das macht Liebesbeziehungen nicht einfacher. Es lohnt sich, mit den digitalen Verführern ganz bewusst umzugehen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Wie das wohl wäre, die Vorstellung von Liebe einfach umzukrempeln? Nicht einen Partner zu haben, sondern mehrere?

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Wie dass Internet das Sexleben verändert

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Internetpornos und Cybersex haben für Liebe, Beziehungen und Partnerschaften erhebliche Folgen.Die Paar- und Sexualtherapeutin Heike Melzer untersucht die Folgen des digital beschleunigten Sex im 21. Jahrhundert.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Schnell, einfach, effizient: die Liebessuche läuft zunehmend via Smartphone. Wer daten will, kann überall und jederzeit jemanden finden und wenn es nicht passt, wieder loswerden

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Ein Forscher prophezeit uns für die kommenden Jahre nichts Gutes: Sex wird überflüssig. Bitte, was? Da wussten wir natürlich gleich nachfragen. Die Entwarnung vorweg: Ganz so schlimm wird’s nicht. Aber unser Sexleben verändert sich.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Zwei Tage geballtes Wissen: Im Südpol ging das erste «Aha»-Festival über die Bühne. Viel Powerpoint gab’s auf die Augen, aber genauso viele erhellende und schockierende Fakten. Der Versuch einer Rückschau.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Kompetente Antworten auf brennende Fragen aus Politik und Gesellschaft geben Experten heute beim Aha Festival in Luzern – eine exklusive Auswahl.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Sexualtherapeutin Heike Melzer ist täglich mit den Folgen von Internet-Pornos, One-Night-Stands oder Hightech-Sextoys konfrontiert. Dazu ihr Beipackzettel für das «moderne Liebesleben», über welches sie nächsten Samstag auch in Luzern referiert.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Bei Paaren stellt sich heute biologisch gesehen sehr spät, oftmals erst nach der beruflichen Verwirklichung der Wunsch nach einem eigenen Kind ein. Die Inanspruchnahme von reproduktionsmedizinischen Methoden ist bei unerfülltem Kinderwunsch heute mehr als je Teil des Alltags vieler Paare und kann ein kritisches Lebensereignis darstellen …

Heike Melzer
praxis@dr-med-heike-melzer.de

Im Internet kursiert ein neues Gerücht: das Dead Vagina Syndrom. Frauen berichten davon, dass sie nach zu heftigem Masturbieren nicht mehr zum Orgasmus kommen können

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Wir leben in einer Zeit von Aufmerksamkeitsdefiziten und Impulskontrollstörungen (ADHS). Verhaltenssüchte um Essen, Sex, Arbeit, Sport, Kaufen und Spielen breiten sich rasant aus.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Das Zentrum für Sex sitzt im Kopf, nicht im Schritt.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Wenn Eltern ihren Kindern das erste Smartphone in die Hand drücken, ist ihnen vermutlich klar, dass die sich damit nicht in erster Linie auf den Seiten von Antolin oder Zahlenzorro herumtreiben werden.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Wie verändert die mediale Dauerverfügbarkeit von Pornomaterial im Internet unser aller Sexualverhalten? Darum geht es in dem Buch „Scharfstellung. Die neue sexuelle Revolution“. Geschrieben hat es die Sexualtherapeutin Dr. Heike Melzer. Bei Jörg Thadeusz hat sie auch über Sex im Alter, das Ende von Beziehungen und die Rolle von Medikamenten gesprochen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Unbegrenzte Möglichkeiten durch Online-Dating, rund um die Uhr verfügbare Pornos, Sextoys der Superlative: Internet und Technik haben die Liebe komplett verändert.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Rockantenne – Seitensprung und Untreue

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Pornos, Tinder & Sexsucht: Die schockierende Wahrheit – Sextherapeutin spricht Klartext!

Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
previous arrow
previous arrow
next arrow
next arrow
Slider

Über Sex zu sprechen, ist selbst im Jahre 2021 noch längst nicht Gang und Gäbe! Grund genug, es im Rahmen unseres Experten-Talks zu machen und zwar zusammen mit der Münchener Sexualtherapeutin Dr. med. Heike Melzer.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

In der elften Episode von „Rebecca trifft“ ist die Paar- und Sexualtherapeutin Dr. med. Heike Melzer bei Rebecca Brosch zu Gast. Sie hat das Buch „Scharfstellung: Die neue sexuelle Revolution“ geschrieben.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Menschen lieben sich. Menschen trennen sich. Menschen konsumieren sich. Menschen verheiraten sich. In der „Generation Beziehungsunfähig“ geht es nicht so recht mit, aber auch nicht ohne Partner/in.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Das Internet bietet heute vielfältige Möglichkeiten, Menschen kennen zu lernen und dabei vielleicht auch neue Freundschaften, die Liebe des Lebens oder das schnelle Abenteuer zu finden.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Es macht einen großen Unterschied, ob eine Affäre auffliegt oder man es dem Partner erzählt. Die Therapeutin Heike Melzer weiß, welche Details man sich ersparen sollte.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Pilot und Keynote Speaker Philip Keil erklärt im Interview mit heute.de, wie im Cockpit schwierige Entscheidungen getroffen werden, etwa, wenn die Crew während des Fluges eine Bombendrohung erreicht.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Interview mit Cosmo Radio

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

27 Jahre galten sie als Vorzeigepaar. Nun lassen sich Bill und Melinda Gates scheiden. Ein Beziehungsdrama zwischen Seattle und der Karibik

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Audiomitschnitt im Radio Bremen zum Thema Sex und Essen

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Nie Lust auf Sex und damit komplett zufrieden – Asexualität ist bislang wissenschaftlich kaum erforscht. Wir sprechen darüber. Zum „Welttag der Pinguine“ statten wir den Humboldt-Pinguinen im Frankfurter Zoo einen Besuch ab.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

In fast jeder Beziehung schleichen sich die immergleichen Streitereien ein. Die Paartherapeutin Heike Melzer verrät, wie man Muster durchbricht und endlich Lösungen findet – etwa mit vorwurfsfreier Kommunikation, neuen Routinen und einem simplen Wunschzettel.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Frau Melzer befasst sich mit der Sucht nach Sexfilmen im Netz. Ist der Pornokonsum nach einem Jahr Corona-Krise gestiegen?

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Internet-Pornos können süchtig machen. Betroffen sind immer mehr junge Menschen – vor allem Männer. Mediziner warnen: Die Coronakrise mit Isolation und Home Office verschärft das Problem.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Der maßlose Konsum von Pornos ist längt ein Thema für Krankenkassen. Womit sich Brenda Strohmaier die Frage nach der Dosis aufdrängt.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Immer mehr junge Menschen – vor allem Männer – sind nach Ansicht von Experten süchtig nach Sexfilmen im Internet. Mediziner sehen ein Problem von großer gesellschaftlicher Bedeutung, das sich durch die Corona-Krise noch deutlich verschärfen könnte.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

München/Wien (dpa) – Die Sucht nach Internetpornografie wird aus Expertensicht zu einem immer größeren Problem für die Gesellschaft – vor allem in Corona-Zeiten mit Homeoffice und wenig Freizeitmöglichkeiten.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Anonym, immer verfügbar und nur einen Klick entfernt: Es war noch nie so einfach, Pornos zu schauen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Süchtig nach Pornos. So geht es Lukas*. Er heißt eigentlich anders, will seinen Namen aber nicht nennen. Er ist Anfang 30 und Jurist. Bevor Lukas eine Therapie angefangen hatte, war sein Drang nach Pornos sehr krass.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Die Ernährung spielt in der Liebe eine zentrale Rolle, meint die Paartherapeutin Heike Melzer.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Nirgendwo in Deutschland leben laut einer Studie mehr Singles als in Regensburg. Dabei wäre die schöne Donaustadt mit ihren Cafés und verwinkelten Gassen doch prädestiniert für die Liebe. Eine Spurensuche.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Dort habe man oft mehr Ruhe, um sich ungestört kennenzulernen. Während der Kontaktbeschränkungen fänden die Treffen nun aber vermehrt online statt. Ein Trend, der schon vor Corona begonnen hat: „Dating hat sich über die Jahre zunehmend in digitale Welten verschoben“, sagt die Psychotherapeutin Heike Melzer.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Sexualität ist mehr als der erste Schritt zum Eltern werden. Sie beeinflusst Psyche und persönliche Entwicklung, Partnerschaft und Sozialverhalten. Sex begleitet die Menschen durch ihr ganzes Leben. Kommt die Lust zu kurz oder lässt sich der Wunsch nach einem eigenen Kind nicht auf Anhieb erfüllen, kann das die Beziehung auf eine harte Probe stellen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Fast 17 Millionen Deutsche leben allein – was nicht automatisch heißt, dass sie keinen festen Partner für wohltuende Umarmungen haben.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Fast 17 Millionen Deutsche leben allein – was nicht automatisch heißt, dass sie keinen festen Partner für wohltuende Umarmungen haben.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Eine freie Minute auf der Couch, niemand zu Hause und Langeweile? Ach, da könnte ich mir doch einen Porno anschauen und masturbieren. So oder so ähnliche Situationen haben schon viele erlebt. Der Konsum von pornografischen Inhalten ist für viele Menschen normal. Ein Klick auf die Lieblingswebseite und los geht’s.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Beim Wort Hypnose hat fast jeder eine Vorstellung davon, was es sein könnte: Eine Riesenshow, eine Narkosemethode beim Zahnarzt oder eine gute, alternative Art der Rauchentwöhnung. Aber was ist, wenn Hypnose noch viel mehr kann ?

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Bei Trennungen geht es nicht nur um Emotionen, sondern auch um Besitz, Kinder, Verträge. Eine Familienrechtlerin und eine Paartherapeutin erklären, worauf es ankommt.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Nicht nur Videokonferenzanbieter, Streamingdienste und Toilettenpapierproduzenten verzeichnen unerwartete Zuwächse in der Corona-Pandemie, auch Anbieter pornografischer Websites werben mit Rekordumsätzen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Können wir die Liebe irgendwann komplett auslagern? Und werden wir dabei medienkompetenter oder stumpfen wir einfach nur ab? Darüber spricht Theresa Lachner im LVSTPRINZIP Podcast mit Neurologin und Sexualtherapeutin Dr. Heike Melzer. Ihr im Podcast erwähntes Buch Scharfstellung gibt´s zum Beispiel hier oder noch besser da.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Arbeit, Freunde, Freizeit – es gibt im Grunde keinen Lebensbereich, der nicht von den Pandemie-Maßnahmen betroffen ist. Wie wirkt sich die aktuelle Krise eigentlich auf unser Sexualleben aus? Darüber redet Robert Fleischer mit der bekannten Sexualtherapeutin Dr. Heike Melzer – jetzt bei Welt im Wandel TV.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Wenn Kinder Pornos schauen

Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
previous arrow
previous arrow
next arrow
next arrow
Slider

Über Sex zu sprechen, ist selbst im Jahre 2021 noch längst nicht Gang und Gäbe! Grund genug, es im Rahmen unseres Experten-Talks zu machen und zwar zusammen mit der Münchener Sexualtherapeutin Dr. med. Heike Melzer.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

In der elften Episode von „Rebecca trifft“ ist die Paar- und Sexualtherapeutin Dr. med. Heike Melzer bei Rebecca Brosch zu Gast. Sie hat das Buch „Scharfstellung: Die neue sexuelle Revolution“ geschrieben.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Menschen lieben sich. Menschen trennen sich. Menschen konsumieren sich. Menschen verheiraten sich. In der „Generation Beziehungsunfähig“ geht es nicht so recht mit, aber auch nicht ohne Partner/in.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Das Internet bietet heute vielfältige Möglichkeiten, Menschen kennen zu lernen und dabei vielleicht auch neue Freundschaften, die Liebe des Lebens oder das schnelle Abenteuer zu finden.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Es macht einen großen Unterschied, ob eine Affäre auffliegt oder man es dem Partner erzählt. Die Therapeutin Heike Melzer weiß, welche Details man sich ersparen sollte.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Pilot und Keynote Speaker Philip Keil erklärt im Interview mit heute.de, wie im Cockpit schwierige Entscheidungen getroffen werden, etwa, wenn die Crew während des Fluges eine Bombendrohung erreicht.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Interview mit Cosmo Radio

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

27 Jahre galten sie als Vorzeigepaar. Nun lassen sich Bill und Melinda Gates scheiden. Ein Beziehungsdrama zwischen Seattle und der Karibik

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Audiomitschnitt im Radio Bremen zum Thema Sex und Essen

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Nie Lust auf Sex und damit komplett zufrieden – Asexualität ist bislang wissenschaftlich kaum erforscht. Wir sprechen darüber. Zum „Welttag der Pinguine“ statten wir den Humboldt-Pinguinen im Frankfurter Zoo einen Besuch ab.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

In fast jeder Beziehung schleichen sich die immergleichen Streitereien ein. Die Paartherapeutin Heike Melzer verrät, wie man Muster durchbricht und endlich Lösungen findet – etwa mit vorwurfsfreier Kommunikation, neuen Routinen und einem simplen Wunschzettel.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Frau Melzer befasst sich mit der Sucht nach Sexfilmen im Netz. Ist der Pornokonsum nach einem Jahr Corona-Krise gestiegen?

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Internet-Pornos können süchtig machen. Betroffen sind immer mehr junge Menschen – vor allem Männer. Mediziner warnen: Die Coronakrise mit Isolation und Home Office verschärft das Problem.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Der maßlose Konsum von Pornos ist längt ein Thema für Krankenkassen. Womit sich Brenda Strohmaier die Frage nach der Dosis aufdrängt.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Immer mehr junge Menschen – vor allem Männer – sind nach Ansicht von Experten süchtig nach Sexfilmen im Internet. Mediziner sehen ein Problem von großer gesellschaftlicher Bedeutung, das sich durch die Corona-Krise noch deutlich verschärfen könnte.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

München/Wien (dpa) – Die Sucht nach Internetpornografie wird aus Expertensicht zu einem immer größeren Problem für die Gesellschaft – vor allem in Corona-Zeiten mit Homeoffice und wenig Freizeitmöglichkeiten.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Anonym, immer verfügbar und nur einen Klick entfernt: Es war noch nie so einfach, Pornos zu schauen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Süchtig nach Pornos. So geht es Lukas*. Er heißt eigentlich anders, will seinen Namen aber nicht nennen. Er ist Anfang 30 und Jurist. Bevor Lukas eine Therapie angefangen hatte, war sein Drang nach Pornos sehr krass.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Die Ernährung spielt in der Liebe eine zentrale Rolle, meint die Paartherapeutin Heike Melzer.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Nirgendwo in Deutschland leben laut einer Studie mehr Singles als in Regensburg. Dabei wäre die schöne Donaustadt mit ihren Cafés und verwinkelten Gassen doch prädestiniert für die Liebe. Eine Spurensuche.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Dort habe man oft mehr Ruhe, um sich ungestört kennenzulernen. Während der Kontaktbeschränkungen fänden die Treffen nun aber vermehrt online statt. Ein Trend, der schon vor Corona begonnen hat: „Dating hat sich über die Jahre zunehmend in digitale Welten verschoben“, sagt die Psychotherapeutin Heike Melzer.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Sexualität ist mehr als der erste Schritt zum Eltern werden. Sie beeinflusst Psyche und persönliche Entwicklung, Partnerschaft und Sozialverhalten. Sex begleitet die Menschen durch ihr ganzes Leben. Kommt die Lust zu kurz oder lässt sich der Wunsch nach einem eigenen Kind nicht auf Anhieb erfüllen, kann das die Beziehung auf eine harte Probe stellen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Fast 17 Millionen Deutsche leben allein – was nicht automatisch heißt, dass sie keinen festen Partner für wohltuende Umarmungen haben.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Fast 17 Millionen Deutsche leben allein – was nicht automatisch heißt, dass sie keinen festen Partner für wohltuende Umarmungen haben.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Eine freie Minute auf der Couch, niemand zu Hause und Langeweile? Ach, da könnte ich mir doch einen Porno anschauen und masturbieren. So oder so ähnliche Situationen haben schon viele erlebt. Der Konsum von pornografischen Inhalten ist für viele Menschen normal. Ein Klick auf die Lieblingswebseite und los geht’s.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Beim Wort Hypnose hat fast jeder eine Vorstellung davon, was es sein könnte: Eine Riesenshow, eine Narkosemethode beim Zahnarzt oder eine gute, alternative Art der Rauchentwöhnung. Aber was ist, wenn Hypnose noch viel mehr kann ?

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Bei Trennungen geht es nicht nur um Emotionen, sondern auch um Besitz, Kinder, Verträge. Eine Familienrechtlerin und eine Paartherapeutin erklären, worauf es ankommt.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Nicht nur Videokonferenzanbieter, Streamingdienste und Toilettenpapierproduzenten verzeichnen unerwartete Zuwächse in der Corona-Pandemie, auch Anbieter pornografischer Websites werben mit Rekordumsätzen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Können wir die Liebe irgendwann komplett auslagern? Und werden wir dabei medienkompetenter oder stumpfen wir einfach nur ab? Darüber spricht Theresa Lachner im LVSTPRINZIP Podcast mit Neurologin und Sexualtherapeutin Dr. Heike Melzer. Ihr im Podcast erwähntes Buch Scharfstellung gibt´s zum Beispiel hier oder noch besser da.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Arbeit, Freunde, Freizeit – es gibt im Grunde keinen Lebensbereich, der nicht von den Pandemie-Maßnahmen betroffen ist. Wie wirkt sich die aktuelle Krise eigentlich auf unser Sexualleben aus? Darüber redet Robert Fleischer mit der bekannten Sexualtherapeutin Dr. Heike Melzer – jetzt bei Welt im Wandel TV.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Liken, daten, löschen – Liebe und Sex im Zeitalter des Internets

Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
previous arrow
previous arrow
next arrow
next arrow
Slider

Über Sex zu sprechen, ist selbst im Jahre 2021 noch längst nicht Gang und Gäbe! Grund genug, es im Rahmen unseres Experten-Talks zu machen und zwar zusammen mit der Münchener Sexualtherapeutin Dr. med. Heike Melzer.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

In der elften Episode von „Rebecca trifft“ ist die Paar- und Sexualtherapeutin Dr. med. Heike Melzer bei Rebecca Brosch zu Gast. Sie hat das Buch „Scharfstellung: Die neue sexuelle Revolution“ geschrieben.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Menschen lieben sich. Menschen trennen sich. Menschen konsumieren sich. Menschen verheiraten sich. In der „Generation Beziehungsunfähig“ geht es nicht so recht mit, aber auch nicht ohne Partner/in.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Das Internet bietet heute vielfältige Möglichkeiten, Menschen kennen zu lernen und dabei vielleicht auch neue Freundschaften, die Liebe des Lebens oder das schnelle Abenteuer zu finden.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Es macht einen großen Unterschied, ob eine Affäre auffliegt oder man es dem Partner erzählt. Die Therapeutin Heike Melzer weiß, welche Details man sich ersparen sollte.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Pilot und Keynote Speaker Philip Keil erklärt im Interview mit heute.de, wie im Cockpit schwierige Entscheidungen getroffen werden, etwa, wenn die Crew während des Fluges eine Bombendrohung erreicht.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Interview mit Cosmo Radio

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

27 Jahre galten sie als Vorzeigepaar. Nun lassen sich Bill und Melinda Gates scheiden. Ein Beziehungsdrama zwischen Seattle und der Karibik

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Audiomitschnitt im Radio Bremen zum Thema Sex und Essen

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Nie Lust auf Sex und damit komplett zufrieden – Asexualität ist bislang wissenschaftlich kaum erforscht. Wir sprechen darüber. Zum „Welttag der Pinguine“ statten wir den Humboldt-Pinguinen im Frankfurter Zoo einen Besuch ab.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

In fast jeder Beziehung schleichen sich die immergleichen Streitereien ein. Die Paartherapeutin Heike Melzer verrät, wie man Muster durchbricht und endlich Lösungen findet – etwa mit vorwurfsfreier Kommunikation, neuen Routinen und einem simplen Wunschzettel.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Frau Melzer befasst sich mit der Sucht nach Sexfilmen im Netz. Ist der Pornokonsum nach einem Jahr Corona-Krise gestiegen?

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Internet-Pornos können süchtig machen. Betroffen sind immer mehr junge Menschen – vor allem Männer. Mediziner warnen: Die Coronakrise mit Isolation und Home Office verschärft das Problem.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Der maßlose Konsum von Pornos ist längt ein Thema für Krankenkassen. Womit sich Brenda Strohmaier die Frage nach der Dosis aufdrängt.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Immer mehr junge Menschen – vor allem Männer – sind nach Ansicht von Experten süchtig nach Sexfilmen im Internet. Mediziner sehen ein Problem von großer gesellschaftlicher Bedeutung, das sich durch die Corona-Krise noch deutlich verschärfen könnte.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

München/Wien (dpa) – Die Sucht nach Internetpornografie wird aus Expertensicht zu einem immer größeren Problem für die Gesellschaft – vor allem in Corona-Zeiten mit Homeoffice und wenig Freizeitmöglichkeiten.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Anonym, immer verfügbar und nur einen Klick entfernt: Es war noch nie so einfach, Pornos zu schauen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Süchtig nach Pornos. So geht es Lukas*. Er heißt eigentlich anders, will seinen Namen aber nicht nennen. Er ist Anfang 30 und Jurist. Bevor Lukas eine Therapie angefangen hatte, war sein Drang nach Pornos sehr krass.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Die Ernährung spielt in der Liebe eine zentrale Rolle, meint die Paartherapeutin Heike Melzer.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Nirgendwo in Deutschland leben laut einer Studie mehr Singles als in Regensburg. Dabei wäre die schöne Donaustadt mit ihren Cafés und verwinkelten Gassen doch prädestiniert für die Liebe. Eine Spurensuche.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Dort habe man oft mehr Ruhe, um sich ungestört kennenzulernen. Während der Kontaktbeschränkungen fänden die Treffen nun aber vermehrt online statt. Ein Trend, der schon vor Corona begonnen hat: „Dating hat sich über die Jahre zunehmend in digitale Welten verschoben“, sagt die Psychotherapeutin Heike Melzer.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Sexualität ist mehr als der erste Schritt zum Eltern werden. Sie beeinflusst Psyche und persönliche Entwicklung, Partnerschaft und Sozialverhalten. Sex begleitet die Menschen durch ihr ganzes Leben. Kommt die Lust zu kurz oder lässt sich der Wunsch nach einem eigenen Kind nicht auf Anhieb erfüllen, kann das die Beziehung auf eine harte Probe stellen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Fast 17 Millionen Deutsche leben allein – was nicht automatisch heißt, dass sie keinen festen Partner für wohltuende Umarmungen haben.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Fast 17 Millionen Deutsche leben allein – was nicht automatisch heißt, dass sie keinen festen Partner für wohltuende Umarmungen haben.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Eine freie Minute auf der Couch, niemand zu Hause und Langeweile? Ach, da könnte ich mir doch einen Porno anschauen und masturbieren. So oder so ähnliche Situationen haben schon viele erlebt. Der Konsum von pornografischen Inhalten ist für viele Menschen normal. Ein Klick auf die Lieblingswebseite und los geht’s.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Beim Wort Hypnose hat fast jeder eine Vorstellung davon, was es sein könnte: Eine Riesenshow, eine Narkosemethode beim Zahnarzt oder eine gute, alternative Art der Rauchentwöhnung. Aber was ist, wenn Hypnose noch viel mehr kann ?

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Bei Trennungen geht es nicht nur um Emotionen, sondern auch um Besitz, Kinder, Verträge. Eine Familienrechtlerin und eine Paartherapeutin erklären, worauf es ankommt.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Nicht nur Videokonferenzanbieter, Streamingdienste und Toilettenpapierproduzenten verzeichnen unerwartete Zuwächse in der Corona-Pandemie, auch Anbieter pornografischer Websites werben mit Rekordumsätzen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Können wir die Liebe irgendwann komplett auslagern? Und werden wir dabei medienkompetenter oder stumpfen wir einfach nur ab? Darüber spricht Theresa Lachner im LVSTPRINZIP Podcast mit Neurologin und Sexualtherapeutin Dr. Heike Melzer. Ihr im Podcast erwähntes Buch Scharfstellung gibt´s zum Beispiel hier oder noch besser da.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Arbeit, Freunde, Freizeit – es gibt im Grunde keinen Lebensbereich, der nicht von den Pandemie-Maßnahmen betroffen ist. Wie wirkt sich die aktuelle Krise eigentlich auf unser Sexualleben aus? Darüber redet Robert Fleischer mit der bekannten Sexualtherapeutin Dr. Heike Melzer – jetzt bei Welt im Wandel TV.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com