REDEN WIR ÜBER SEX! TABUS, SOCIAL DISTANCING, DATING, GESTEIGERTER PORNO-KONSUM

Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
previous arrow
previous arrow
next arrow
next arrow
Slider

In der elften Episode von „Rebecca trifft“ ist die Paar- und Sexualtherapeutin Dr. med. Heike Melzer bei Rebecca Brosch zu Gast. Sie hat das Buch „Scharfstellung: Die neue sexuelle Revolution“ geschrieben.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Menschen lieben sich. Menschen trennen sich. Menschen konsumieren sich. Menschen verheiraten sich. In der „Generation Beziehungsunfähig“ geht es nicht so recht mit, aber auch nicht ohne Partner/in.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Das Internet bietet heute vielfältige Möglichkeiten, Menschen kennen zu lernen und dabei vielleicht auch neue Freundschaften, die Liebe des Lebens oder das schnelle Abenteuer zu finden.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Es macht einen großen Unterschied, ob eine Affäre auffliegt oder man es dem Partner erzählt. Die Therapeutin Heike Melzer weiß, welche Details man sich ersparen sollte.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Pilot und Keynote Speaker Philip Keil erklärt im Interview mit heute.de, wie im Cockpit schwierige Entscheidungen getroffen werden, etwa, wenn die Crew während des Fluges eine Bombendrohung erreicht.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Interview mit Cosmo Radio

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

27 Jahre galten sie als Vorzeigepaar. Nun lassen sich Bill und Melinda Gates scheiden. Ein Beziehungsdrama zwischen Seattle und der Karibik

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Audiomitschnitt im Radio Bremen zum Thema Sex und Essen

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Nie Lust auf Sex und damit komplett zufrieden – Asexualität ist bislang wissenschaftlich kaum erforscht. Wir sprechen darüber. Zum „Welttag der Pinguine“ statten wir den Humboldt-Pinguinen im Frankfurter Zoo einen Besuch ab.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

In fast jeder Beziehung schleichen sich die immergleichen Streitereien ein. Die Paartherapeutin Heike Melzer verrät, wie man Muster durchbricht und endlich Lösungen findet – etwa mit vorwurfsfreier Kommunikation, neuen Routinen und einem simplen Wunschzettel.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Frau Melzer befasst sich mit der Sucht nach Sexfilmen im Netz. Ist der Pornokonsum nach einem Jahr Corona-Krise gestiegen?

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Internet-Pornos können süchtig machen. Betroffen sind immer mehr junge Menschen – vor allem Männer. Mediziner warnen: Die Coronakrise mit Isolation und Home Office verschärft das Problem.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Der maßlose Konsum von Pornos ist längt ein Thema für Krankenkassen. Womit sich Brenda Strohmaier die Frage nach der Dosis aufdrängt.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Immer mehr junge Menschen – vor allem Männer – sind nach Ansicht von Experten süchtig nach Sexfilmen im Internet. Mediziner sehen ein Problem von großer gesellschaftlicher Bedeutung, das sich durch die Corona-Krise noch deutlich verschärfen könnte.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

München/Wien (dpa) – Die Sucht nach Internetpornografie wird aus Expertensicht zu einem immer größeren Problem für die Gesellschaft – vor allem in Corona-Zeiten mit Homeoffice und wenig Freizeitmöglichkeiten.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Anonym, immer verfügbar und nur einen Klick entfernt: Es war noch nie so einfach, Pornos zu schauen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Süchtig nach Pornos. So geht es Lukas*. Er heißt eigentlich anders, will seinen Namen aber nicht nennen. Er ist Anfang 30 und Jurist. Bevor Lukas eine Therapie angefangen hatte, war sein Drang nach Pornos sehr krass.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Die Ernährung spielt in der Liebe eine zentrale Rolle, meint die Paartherapeutin Heike Melzer.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Nirgendwo in Deutschland leben laut einer Studie mehr Singles als in Regensburg. Dabei wäre die schöne Donaustadt mit ihren Cafés und verwinkelten Gassen doch prädestiniert für die Liebe. Eine Spurensuche.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Dort habe man oft mehr Ruhe, um sich ungestört kennenzulernen. Während der Kontaktbeschränkungen fänden die Treffen nun aber vermehrt online statt. Ein Trend, der schon vor Corona begonnen hat: „Dating hat sich über die Jahre zunehmend in digitale Welten verschoben“, sagt die Psychotherapeutin Heike Melzer.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Sexualität ist mehr als der erste Schritt zum Eltern werden. Sie beeinflusst Psyche und persönliche Entwicklung, Partnerschaft und Sozialverhalten. Sex begleitet die Menschen durch ihr ganzes Leben. Kommt die Lust zu kurz oder lässt sich der Wunsch nach einem eigenen Kind nicht auf Anhieb erfüllen, kann das die Beziehung auf eine harte Probe stellen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Fast 17 Millionen Deutsche leben allein – was nicht automatisch heißt, dass sie keinen festen Partner für wohltuende Umarmungen haben.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Fast 17 Millionen Deutsche leben allein – was nicht automatisch heißt, dass sie keinen festen Partner für wohltuende Umarmungen haben.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Eine freie Minute auf der Couch, niemand zu Hause und Langeweile? Ach, da könnte ich mir doch einen Porno anschauen und masturbieren. So oder so ähnliche Situationen haben schon viele erlebt. Der Konsum von pornografischen Inhalten ist für viele Menschen normal. Ein Klick auf die Lieblingswebseite und los geht’s.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Beim Wort Hypnose hat fast jeder eine Vorstellung davon, was es sein könnte: Eine Riesenshow, eine Narkosemethode beim Zahnarzt oder eine gute, alternative Art der Rauchentwöhnung. Aber was ist, wenn Hypnose noch viel mehr kann ?

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Bei Trennungen geht es nicht nur um Emotionen, sondern auch um Besitz, Kinder, Verträge. Eine Familienrechtlerin und eine Paartherapeutin erklären, worauf es ankommt.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Nicht nur Videokonferenzanbieter, Streamingdienste und Toilettenpapierproduzenten verzeichnen unerwartete Zuwächse in der Corona-Pandemie, auch Anbieter pornografischer Websites werben mit Rekordumsätzen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Können wir die Liebe irgendwann komplett auslagern? Und werden wir dabei medienkompetenter oder stumpfen wir einfach nur ab? Darüber spricht Theresa Lachner im LVSTPRINZIP Podcast mit Neurologin und Sexualtherapeutin Dr. Heike Melzer. Ihr im Podcast erwähntes Buch Scharfstellung gibt´s zum Beispiel hier oder noch besser da.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Arbeit, Freunde, Freizeit – es gibt im Grunde keinen Lebensbereich, der nicht von den Pandemie-Maßnahmen betroffen ist. Wie wirkt sich die aktuelle Krise eigentlich auf unser Sexualleben aus? Darüber redet Robert Fleischer mit der bekannten Sexualtherapeutin Dr. Heike Melzer – jetzt bei Welt im Wandel TV.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Sex hat unzählige positive Nebenwirkungen für unsere Gesundheit: Er stärkt die Immunabwehr, reguliert die Hormone, sorgt für straffe Haut, lindert Schmerzen und verbrennt Kalorien. Doch heutzutage hat sich das Internet für alle Altersgruppen als fixer Bestandteil von Partnersuche und Sexualverhalten etabliert.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Asexualität – Wenn Sex kein Thema ist

Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
previous arrow
previous arrow
next arrow
next arrow
Slider

Dass das Internet nicht erst seit gestern eine große Hilfestellung und Bereicherung ist, steht außer Frage.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Sie begleitet Menschen auf ihrer Reise zwischen Lust und Frust. Dr. Heike Melzer ist Neurologin, Psychotherapeutin und Business-Coach. Seit 15 Jahren arbeitet sie auch als Sexual- und Paartherapeutin. In dieser Zeit haben sich die Themen, mit denen ihre Klienten zu ihr kommen, signifikant verändert. Viele können den verlockenden sexuellen Angeboten aus dem Internet nicht wiederstehen und entwickeln nicht selten ein Suchtverhalten, welches ihre Paarbeziehungen in der realen Welt auf eine harte Probe stellt. „Sex geht heute auch ohne Partner. Sexuelle Funktionsstörungen breiten sich rasant aus. Kinder konsumieren Pornografie via Smartphone häufig Jahre vor dem ersten Kuss.“ Das sind zumindest ein paar der Entwicklungen, die Dr. Heike Melzer beobachtet. In ihrem Buch „Scharfstellung“ beschreibt sie, wie sich unser Leben und damit auch die Gesellschaft durch die neue sexuelle Revolution verändern. Privat ist die 53-Jährige seit zwanzig Jahren verheiratet und Mutter von zwei Kindern. Ihr Lebensmotto lautet: „Ever tried, ever failed, no matter. Try again, fail again, fail better.”

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

»Kennen Sie jemand aus Ihrer Familie oder Bekanntenkreis, der zu Prostituierten geht oder sich sogar prostituiert? Nein? Das sollte Sie auf keinen Fall beruhigen!« Dr. med. Heike Melzer spricht über Themen ihres Buches »Scharfstellung. Die neue sexuelle Revolution«.

Heike Melzer
praxis@dr-med-heike-melzer.de

Dr. med. Heike Melzer: „Unsere Triebe entkoppeln sich aus Liebesbeziehungen und führen ein illustres Eigenleben.“

Heike Melzer
praxis@dr-med-heike-melzer.de

Sex und Essen gehören zu den sogenannten Primärtrieben der Menschen, die wir heute oftmals als Verhaltenssüchte als Pathologie wiederfinden. Sie dienen sowohl dem individuellen Überleben, als auch dem genetischen Erhalt der eigenen Art.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Gefährlich kann die Sucht nach Pornografie vor allem für Heranwachsende werden, so die Münchner Sexualtherapeutin Heike Melzer. „Je früher und öfter das Gehirn mit Pornofilmen in Kontakt kommt, desto nachhaltiger wird es verändert.“ Dafür reiche schon der regelmäßige Kontakt, um die Gehirnstruktur zu verändern. Jugendliche schauen sich die Filme beispielsweise vor und nach der Schule auf ihrem Smartphone an. Da kommen schnell ein bis zwei Stunden am Tag zusammen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Sexualstörungen und Fetische nehmen durch das Internet zu, gleichzeitig verlieren Paare die Lust aufeinander. Ein Gespräch mit der Sexualtherapeutin Heike Melzer über Pornos, Orgasmusverzögerungen und Realitätsverlust.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Pornosucht: Es gibt sie wirklich. Ein Zuviel des Konsums von Sexfilmen, das sich körperlich, psychisch und gesellschaftlich auswirkt. Doch wann ist es „zu viel“? Welche Symptome registrieren Betroffene und Angehörige und wo gibt es Hilfe? Sexualtherapeutin Dr. med. Heike Melzer erklärt uns, was es mit der Pornosucht auf sich hat.

Heike Melzer
praxis@dr-med-heike-melzer.de

18-Jährige mit Potenzstörungen, pornosüchtige Akademiker: Heike Melzer, Therapeutin und Ärztin in München, erklärt in ihrem Buch „Scharfstellung“, wie Online-Sex und Dating-Portale sich auf Liebe und Partnerschaft auswirken

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Die renommierte Sexualtherapeutin Dr. Heike Melzer aus Altenhagen I veröffentlicht ein neues Buch zum Thema „Die neue sexuelle Revolution“ – und hat darin auch Szenen aus ihrer Kindheit in Springe verarbeitet.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Welt am Sonntag / Welt+: „Durch Pornos wird die Messlatte für sexuelle Performance sehr hoch gehängt“

Stefan
neumann.stefan@me.com

Glamour: Wann ist es ein Fetisch ? Ist dass alles normal? Dies Erklärt Heike Melzer in diesem Artikel

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

»Sind Sie noch Herr über ihre Triebe oder haben ihre Triebe Sie schon längst im Griff?« Dr. med. Heike Melzer spricht über Themen ihres Buches »Scharfstellung. Die neue sexuelle Revolution«.

Heike Melzer
praxis@dr-med-heike-melzer.de

Dr. med. Heike Melzer: „Treue ist heute Verhandlungssache und missverständlicher als je zuvor.“

Heike Melzer
praxis@dr-med-heike-melzer.de

Sie verkünden in Ihrem Buch nicht weniger als eine neue sexuelle Revolution. Hat sich beim guten alten Sex seit den 68ern wirklich so viel Neues getan?

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Dating Apps, Netzpornos und Sex-Toys: Die Sexualtherapeutin Heike Melzer hat ein Buch darüber geschrieben, welche Folgen das Überangebot von Sex und Pornografie hat. ttt hat mit ihr und dem Medienpädagogen Daniel Hajok gesprochen.

Heike Melzer
praxis@dr-med-heike-melzer.de

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Dr. med. Heike Melzer: „Wenn es um die Triebe geht, sind sich Mensch und Tier ähnlicher als im Allgemeinen angenommen.“

Heike Melzer
praxis@dr-med-heike-melzer.de

Dr. med. Heike Melzer: „Begehrt werden und intimste Details zeigen ist mittlerweile ein Mainstream-Phänomen.“

Heike Melzer
praxis@dr-med-heike-melzer.de

»Sind Sie noch Herr über ihre Triebe oder haben ihre Triebe Sie schon längst im Griff?« Dr. med. Heike Melzer spricht über Themen ihres Buches »Scharfstellung. Die neue sexuelle Revolution«.

Heike Melzer
praxis@dr-med-heike-melzer.de

Erst war da „Make Love, Not War“. Jetzt ist da „Make Sex, No Love“. Die Sexualtherapeutin Dr. med. Heike Melzer betrachtet das Erstarken der sexuellen „Revolution“ von unterschiedlichen Gesichtspunkten.

Heike Melzer
praxis@dr-med-heike-melzer.de

Dr. med. Heike Melzer: „An Lust fehlt es uns nicht, nur wird sie von den Reizen des Internets absorbiert und damit in völlig neue Kanäle gelenkt.“

Heike Melzer
praxis@dr-med-heike-melzer.de

Dr. med. Heike Melzer: „Voyeurismus, Exhibitionismus, Fetischismus und BDSM sind heute in weiten Teilen der Bevölkerung fest verankert.“

Heike Melzer
praxis@dr-med-heike-melzer.de

Bisher kannten wir unser „normales“ Sexleben doch eigentlich aus dem Schlafzimmer: mit dem Partner, ganz intim. Doch Autorin und Sextherapeutin Heike Melzer sieht eine sexuelle Revolution kommen. Oder ist sie schon eingetreten?

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Internetpornos, Smartphones und Dating Apps — das ist eine größere sexuelle Revolution als die von 1968, sagt die Therapeutin Dr. Heike Melzer. Die Folge: Immer mehr Männer, die gar nicht können. Und andere, die nicht genug kriegen können.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Viele haben es längst bemerkt: Unsere Poppen.de-Mitglieder wirkten oft und gerne in Zeitschriften, bei Fernsehformaten, Dokumentationen und in anderen Medienereignissen mit. Auch die Erfahrungen unserer “Macher” werden von Sexualwissenschaftern, Journalisten und Buchautoren für Recherchezwecke geschätzt.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Dr. med. Heike Melzer: „Verhaltenssüchte sind im Kommen: Das was für Frauen Shopping und Social Media sind, das sind für Männer Sex und Pornos.“

Heike Melzer
praxis@dr-med-heike-melzer.de

Dr. med. Heike Melzer: „Wissen Sie, was Liebe, Triebe und Sucht gemeinsam haben?“ In diesem Video spricht Dr. med. Heike Melzer über Inhalte aus dem Buch „Scharfstellung – Die neue sexuelle Revolution“.

Heike Melzer
praxis@dr-med-heike-melzer.de

In Ihrem Buch »Scharfstellung« wirft Dr. Med. Heike Melzer einen unverblümten Blick auf die triebhafte Seite unserer Sexualität, die durch das Internet mittlerweile ein recht illustres Eigenleben führt. Durch Heike Melzers jahrelange Erfahrung als Sexualtherapeutin geht Sie in ihrem Buch »Scharfstellung« auf die Themen der heutigen Gesellschaft ein, deckt auf, regt an und diskutiert über die Sexualität des Menschen und der Triebe, die sich über die Jahre verändert haben.

Heike Melzer
praxis@dr-med-heike-melzer.de

Dr. med. Heike Melzer: „Voyeurismus, Exhibitionismus, Fetischismus und BDSM sind heute in weiten Teilen der Bevölkerung fest verankert.“

Heike Melzer
praxis@dr-med-heike-melzer.de

Rundum gesund – Liebe, Lust und Leidenschaft

Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
previous arrow
previous arrow
next arrow
next arrow
Slider

Sexualität ist mehr als der erste Schritt zum Eltern werden. Sie beeinflusst Psyche und persönliche Entwicklung, Partnerschaft und Sozialverhalten. Sex begleitet die Menschen durch ihr ganzes Leben. Kommt die Lust zu kurz oder lässt sich der Wunsch nach einem eigenen Kind nicht auf Anhieb erfüllen, kann das die Beziehung auf eine harte Probe stellen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

In der elften Episode von „Rebecca trifft“ ist die Paar- und Sexualtherapeutin Dr. med. Heike Melzer bei Rebecca Brosch zu Gast. Sie hat das Buch „Scharfstellung: Die neue sexuelle Revolution“ geschrieben.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Menschen lieben sich. Menschen trennen sich. Menschen konsumieren sich. Menschen verheiraten sich. In der „Generation Beziehungsunfähig“ geht es nicht so recht mit, aber auch nicht ohne Partner/in.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Das Internet bietet heute vielfältige Möglichkeiten, Menschen kennen zu lernen und dabei vielleicht auch neue Freundschaften, die Liebe des Lebens oder das schnelle Abenteuer zu finden.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Es macht einen großen Unterschied, ob eine Affäre auffliegt oder man es dem Partner erzählt. Die Therapeutin Heike Melzer weiß, welche Details man sich ersparen sollte.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Pilot und Keynote Speaker Philip Keil erklärt im Interview mit heute.de, wie im Cockpit schwierige Entscheidungen getroffen werden, etwa, wenn die Crew während des Fluges eine Bombendrohung erreicht.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Interview mit Cosmo Radio

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

27 Jahre galten sie als Vorzeigepaar. Nun lassen sich Bill und Melinda Gates scheiden. Ein Beziehungsdrama zwischen Seattle und der Karibik

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Audiomitschnitt im Radio Bremen zum Thema Sex und Essen

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Nie Lust auf Sex und damit komplett zufrieden – Asexualität ist bislang wissenschaftlich kaum erforscht. Wir sprechen darüber. Zum „Welttag der Pinguine“ statten wir den Humboldt-Pinguinen im Frankfurter Zoo einen Besuch ab.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

In fast jeder Beziehung schleichen sich die immergleichen Streitereien ein. Die Paartherapeutin Heike Melzer verrät, wie man Muster durchbricht und endlich Lösungen findet – etwa mit vorwurfsfreier Kommunikation, neuen Routinen und einem simplen Wunschzettel.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Frau Melzer befasst sich mit der Sucht nach Sexfilmen im Netz. Ist der Pornokonsum nach einem Jahr Corona-Krise gestiegen?

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Internet-Pornos können süchtig machen. Betroffen sind immer mehr junge Menschen – vor allem Männer. Mediziner warnen: Die Coronakrise mit Isolation und Home Office verschärft das Problem.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Der maßlose Konsum von Pornos ist längt ein Thema für Krankenkassen. Womit sich Brenda Strohmaier die Frage nach der Dosis aufdrängt.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Immer mehr junge Menschen – vor allem Männer – sind nach Ansicht von Experten süchtig nach Sexfilmen im Internet. Mediziner sehen ein Problem von großer gesellschaftlicher Bedeutung, das sich durch die Corona-Krise noch deutlich verschärfen könnte.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

München/Wien (dpa) – Die Sucht nach Internetpornografie wird aus Expertensicht zu einem immer größeren Problem für die Gesellschaft – vor allem in Corona-Zeiten mit Homeoffice und wenig Freizeitmöglichkeiten.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Anonym, immer verfügbar und nur einen Klick entfernt: Es war noch nie so einfach, Pornos zu schauen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Süchtig nach Pornos. So geht es Lukas*. Er heißt eigentlich anders, will seinen Namen aber nicht nennen. Er ist Anfang 30 und Jurist. Bevor Lukas eine Therapie angefangen hatte, war sein Drang nach Pornos sehr krass.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Die Ernährung spielt in der Liebe eine zentrale Rolle, meint die Paartherapeutin Heike Melzer.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Nirgendwo in Deutschland leben laut einer Studie mehr Singles als in Regensburg. Dabei wäre die schöne Donaustadt mit ihren Cafés und verwinkelten Gassen doch prädestiniert für die Liebe. Eine Spurensuche.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Dort habe man oft mehr Ruhe, um sich ungestört kennenzulernen. Während der Kontaktbeschränkungen fänden die Treffen nun aber vermehrt online statt. Ein Trend, der schon vor Corona begonnen hat: „Dating hat sich über die Jahre zunehmend in digitale Welten verschoben“, sagt die Psychotherapeutin Heike Melzer.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Fast 17 Millionen Deutsche leben allein – was nicht automatisch heißt, dass sie keinen festen Partner für wohltuende Umarmungen haben.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Fast 17 Millionen Deutsche leben allein – was nicht automatisch heißt, dass sie keinen festen Partner für wohltuende Umarmungen haben.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Eine freie Minute auf der Couch, niemand zu Hause und Langeweile? Ach, da könnte ich mir doch einen Porno anschauen und masturbieren. So oder so ähnliche Situationen haben schon viele erlebt. Der Konsum von pornografischen Inhalten ist für viele Menschen normal. Ein Klick auf die Lieblingswebseite und los geht’s.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Beim Wort Hypnose hat fast jeder eine Vorstellung davon, was es sein könnte: Eine Riesenshow, eine Narkosemethode beim Zahnarzt oder eine gute, alternative Art der Rauchentwöhnung. Aber was ist, wenn Hypnose noch viel mehr kann ?

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Bei Trennungen geht es nicht nur um Emotionen, sondern auch um Besitz, Kinder, Verträge. Eine Familienrechtlerin und eine Paartherapeutin erklären, worauf es ankommt.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Nicht nur Videokonferenzanbieter, Streamingdienste und Toilettenpapierproduzenten verzeichnen unerwartete Zuwächse in der Corona-Pandemie, auch Anbieter pornografischer Websites werben mit Rekordumsätzen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Können wir die Liebe irgendwann komplett auslagern? Und werden wir dabei medienkompetenter oder stumpfen wir einfach nur ab? Darüber spricht Theresa Lachner im LVSTPRINZIP Podcast mit Neurologin und Sexualtherapeutin Dr. Heike Melzer. Ihr im Podcast erwähntes Buch Scharfstellung gibt´s zum Beispiel hier oder noch besser da.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Arbeit, Freunde, Freizeit – es gibt im Grunde keinen Lebensbereich, der nicht von den Pandemie-Maßnahmen betroffen ist. Wie wirkt sich die aktuelle Krise eigentlich auf unser Sexualleben aus? Darüber redet Robert Fleischer mit der bekannten Sexualtherapeutin Dr. Heike Melzer – jetzt bei Welt im Wandel TV.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Sex hat unzählige positive Nebenwirkungen für unsere Gesundheit: Er stärkt die Immunabwehr, reguliert die Hormone, sorgt für straffe Haut, lindert Schmerzen und verbrennt Kalorien. Doch heutzutage hat sich das Internet für alle Altersgruppen als fixer Bestandteil von Partnersuche und Sexualverhalten etabliert.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Tabuthema Pornosucht: So ist es wirklich

Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
previous arrow
previous arrow
next arrow
next arrow
Slider

Eine freie Minute auf der Couch, niemand zu Hause und Langeweile? Ach, da könnte ich mir doch einen Porno anschauen und masturbieren. So oder so ähnliche Situationen haben schon viele erlebt. Der Konsum von pornografischen Inhalten ist für viele Menschen normal. Ein Klick auf die Lieblingswebseite und los geht’s.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

In der elften Episode von „Rebecca trifft“ ist die Paar- und Sexualtherapeutin Dr. med. Heike Melzer bei Rebecca Brosch zu Gast. Sie hat das Buch „Scharfstellung: Die neue sexuelle Revolution“ geschrieben.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Menschen lieben sich. Menschen trennen sich. Menschen konsumieren sich. Menschen verheiraten sich. In der „Generation Beziehungsunfähig“ geht es nicht so recht mit, aber auch nicht ohne Partner/in.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Das Internet bietet heute vielfältige Möglichkeiten, Menschen kennen zu lernen und dabei vielleicht auch neue Freundschaften, die Liebe des Lebens oder das schnelle Abenteuer zu finden.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Es macht einen großen Unterschied, ob eine Affäre auffliegt oder man es dem Partner erzählt. Die Therapeutin Heike Melzer weiß, welche Details man sich ersparen sollte.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Pilot und Keynote Speaker Philip Keil erklärt im Interview mit heute.de, wie im Cockpit schwierige Entscheidungen getroffen werden, etwa, wenn die Crew während des Fluges eine Bombendrohung erreicht.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Interview mit Cosmo Radio

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

27 Jahre galten sie als Vorzeigepaar. Nun lassen sich Bill und Melinda Gates scheiden. Ein Beziehungsdrama zwischen Seattle und der Karibik

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Audiomitschnitt im Radio Bremen zum Thema Sex und Essen

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Nie Lust auf Sex und damit komplett zufrieden – Asexualität ist bislang wissenschaftlich kaum erforscht. Wir sprechen darüber. Zum „Welttag der Pinguine“ statten wir den Humboldt-Pinguinen im Frankfurter Zoo einen Besuch ab.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

In fast jeder Beziehung schleichen sich die immergleichen Streitereien ein. Die Paartherapeutin Heike Melzer verrät, wie man Muster durchbricht und endlich Lösungen findet – etwa mit vorwurfsfreier Kommunikation, neuen Routinen und einem simplen Wunschzettel.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Frau Melzer befasst sich mit der Sucht nach Sexfilmen im Netz. Ist der Pornokonsum nach einem Jahr Corona-Krise gestiegen?

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Internet-Pornos können süchtig machen. Betroffen sind immer mehr junge Menschen – vor allem Männer. Mediziner warnen: Die Coronakrise mit Isolation und Home Office verschärft das Problem.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Der maßlose Konsum von Pornos ist längt ein Thema für Krankenkassen. Womit sich Brenda Strohmaier die Frage nach der Dosis aufdrängt.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Immer mehr junge Menschen – vor allem Männer – sind nach Ansicht von Experten süchtig nach Sexfilmen im Internet. Mediziner sehen ein Problem von großer gesellschaftlicher Bedeutung, das sich durch die Corona-Krise noch deutlich verschärfen könnte.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

München/Wien (dpa) – Die Sucht nach Internetpornografie wird aus Expertensicht zu einem immer größeren Problem für die Gesellschaft – vor allem in Corona-Zeiten mit Homeoffice und wenig Freizeitmöglichkeiten.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Anonym, immer verfügbar und nur einen Klick entfernt: Es war noch nie so einfach, Pornos zu schauen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Süchtig nach Pornos. So geht es Lukas*. Er heißt eigentlich anders, will seinen Namen aber nicht nennen. Er ist Anfang 30 und Jurist. Bevor Lukas eine Therapie angefangen hatte, war sein Drang nach Pornos sehr krass.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Die Ernährung spielt in der Liebe eine zentrale Rolle, meint die Paartherapeutin Heike Melzer.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Nirgendwo in Deutschland leben laut einer Studie mehr Singles als in Regensburg. Dabei wäre die schöne Donaustadt mit ihren Cafés und verwinkelten Gassen doch prädestiniert für die Liebe. Eine Spurensuche.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Dort habe man oft mehr Ruhe, um sich ungestört kennenzulernen. Während der Kontaktbeschränkungen fänden die Treffen nun aber vermehrt online statt. Ein Trend, der schon vor Corona begonnen hat: „Dating hat sich über die Jahre zunehmend in digitale Welten verschoben“, sagt die Psychotherapeutin Heike Melzer.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Sexualität ist mehr als der erste Schritt zum Eltern werden. Sie beeinflusst Psyche und persönliche Entwicklung, Partnerschaft und Sozialverhalten. Sex begleitet die Menschen durch ihr ganzes Leben. Kommt die Lust zu kurz oder lässt sich der Wunsch nach einem eigenen Kind nicht auf Anhieb erfüllen, kann das die Beziehung auf eine harte Probe stellen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Fast 17 Millionen Deutsche leben allein – was nicht automatisch heißt, dass sie keinen festen Partner für wohltuende Umarmungen haben.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Fast 17 Millionen Deutsche leben allein – was nicht automatisch heißt, dass sie keinen festen Partner für wohltuende Umarmungen haben.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Beim Wort Hypnose hat fast jeder eine Vorstellung davon, was es sein könnte: Eine Riesenshow, eine Narkosemethode beim Zahnarzt oder eine gute, alternative Art der Rauchentwöhnung. Aber was ist, wenn Hypnose noch viel mehr kann ?

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Bei Trennungen geht es nicht nur um Emotionen, sondern auch um Besitz, Kinder, Verträge. Eine Familienrechtlerin und eine Paartherapeutin erklären, worauf es ankommt.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Nicht nur Videokonferenzanbieter, Streamingdienste und Toilettenpapierproduzenten verzeichnen unerwartete Zuwächse in der Corona-Pandemie, auch Anbieter pornografischer Websites werben mit Rekordumsätzen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Können wir die Liebe irgendwann komplett auslagern? Und werden wir dabei medienkompetenter oder stumpfen wir einfach nur ab? Darüber spricht Theresa Lachner im LVSTPRINZIP Podcast mit Neurologin und Sexualtherapeutin Dr. Heike Melzer. Ihr im Podcast erwähntes Buch Scharfstellung gibt´s zum Beispiel hier oder noch besser da.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Arbeit, Freunde, Freizeit – es gibt im Grunde keinen Lebensbereich, der nicht von den Pandemie-Maßnahmen betroffen ist. Wie wirkt sich die aktuelle Krise eigentlich auf unser Sexualleben aus? Darüber redet Robert Fleischer mit der bekannten Sexualtherapeutin Dr. Heike Melzer – jetzt bei Welt im Wandel TV.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Sex hat unzählige positive Nebenwirkungen für unsere Gesundheit: Er stärkt die Immunabwehr, reguliert die Hormone, sorgt für straffe Haut, lindert Schmerzen und verbrennt Kalorien. Doch heutzutage hat sich das Internet für alle Altersgruppen als fixer Bestandteil von Partnersuche und Sexualverhalten etabliert.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Beschreibt die vielfältigen Veränderungen in der Sexualität durch die digitale Revolution

Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
previous arrow
previous arrow
next arrow
next arrow
Slider

Nicht nur Videokonferenzanbieter, Streamingdienste und Toilettenpapierproduzenten verzeichnen unerwartete Zuwächse in der Corona-Pandemie, auch Anbieter pornografischer Websites werben mit Rekordumsätzen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

In der elften Episode von „Rebecca trifft“ ist die Paar- und Sexualtherapeutin Dr. med. Heike Melzer bei Rebecca Brosch zu Gast. Sie hat das Buch „Scharfstellung: Die neue sexuelle Revolution“ geschrieben.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Menschen lieben sich. Menschen trennen sich. Menschen konsumieren sich. Menschen verheiraten sich. In der „Generation Beziehungsunfähig“ geht es nicht so recht mit, aber auch nicht ohne Partner/in.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Das Internet bietet heute vielfältige Möglichkeiten, Menschen kennen zu lernen und dabei vielleicht auch neue Freundschaften, die Liebe des Lebens oder das schnelle Abenteuer zu finden.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Es macht einen großen Unterschied, ob eine Affäre auffliegt oder man es dem Partner erzählt. Die Therapeutin Heike Melzer weiß, welche Details man sich ersparen sollte.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Pilot und Keynote Speaker Philip Keil erklärt im Interview mit heute.de, wie im Cockpit schwierige Entscheidungen getroffen werden, etwa, wenn die Crew während des Fluges eine Bombendrohung erreicht.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Interview mit Cosmo Radio

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

27 Jahre galten sie als Vorzeigepaar. Nun lassen sich Bill und Melinda Gates scheiden. Ein Beziehungsdrama zwischen Seattle und der Karibik

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Audiomitschnitt im Radio Bremen zum Thema Sex und Essen

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Nie Lust auf Sex und damit komplett zufrieden – Asexualität ist bislang wissenschaftlich kaum erforscht. Wir sprechen darüber. Zum „Welttag der Pinguine“ statten wir den Humboldt-Pinguinen im Frankfurter Zoo einen Besuch ab.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

In fast jeder Beziehung schleichen sich die immergleichen Streitereien ein. Die Paartherapeutin Heike Melzer verrät, wie man Muster durchbricht und endlich Lösungen findet – etwa mit vorwurfsfreier Kommunikation, neuen Routinen und einem simplen Wunschzettel.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Frau Melzer befasst sich mit der Sucht nach Sexfilmen im Netz. Ist der Pornokonsum nach einem Jahr Corona-Krise gestiegen?

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Internet-Pornos können süchtig machen. Betroffen sind immer mehr junge Menschen – vor allem Männer. Mediziner warnen: Die Coronakrise mit Isolation und Home Office verschärft das Problem.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Der maßlose Konsum von Pornos ist längt ein Thema für Krankenkassen. Womit sich Brenda Strohmaier die Frage nach der Dosis aufdrängt.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Immer mehr junge Menschen – vor allem Männer – sind nach Ansicht von Experten süchtig nach Sexfilmen im Internet. Mediziner sehen ein Problem von großer gesellschaftlicher Bedeutung, das sich durch die Corona-Krise noch deutlich verschärfen könnte.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

München/Wien (dpa) – Die Sucht nach Internetpornografie wird aus Expertensicht zu einem immer größeren Problem für die Gesellschaft – vor allem in Corona-Zeiten mit Homeoffice und wenig Freizeitmöglichkeiten.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Anonym, immer verfügbar und nur einen Klick entfernt: Es war noch nie so einfach, Pornos zu schauen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Süchtig nach Pornos. So geht es Lukas*. Er heißt eigentlich anders, will seinen Namen aber nicht nennen. Er ist Anfang 30 und Jurist. Bevor Lukas eine Therapie angefangen hatte, war sein Drang nach Pornos sehr krass.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Die Ernährung spielt in der Liebe eine zentrale Rolle, meint die Paartherapeutin Heike Melzer.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Nirgendwo in Deutschland leben laut einer Studie mehr Singles als in Regensburg. Dabei wäre die schöne Donaustadt mit ihren Cafés und verwinkelten Gassen doch prädestiniert für die Liebe. Eine Spurensuche.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Dort habe man oft mehr Ruhe, um sich ungestört kennenzulernen. Während der Kontaktbeschränkungen fänden die Treffen nun aber vermehrt online statt. Ein Trend, der schon vor Corona begonnen hat: „Dating hat sich über die Jahre zunehmend in digitale Welten verschoben“, sagt die Psychotherapeutin Heike Melzer.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Sexualität ist mehr als der erste Schritt zum Eltern werden. Sie beeinflusst Psyche und persönliche Entwicklung, Partnerschaft und Sozialverhalten. Sex begleitet die Menschen durch ihr ganzes Leben. Kommt die Lust zu kurz oder lässt sich der Wunsch nach einem eigenen Kind nicht auf Anhieb erfüllen, kann das die Beziehung auf eine harte Probe stellen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Fast 17 Millionen Deutsche leben allein – was nicht automatisch heißt, dass sie keinen festen Partner für wohltuende Umarmungen haben.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Fast 17 Millionen Deutsche leben allein – was nicht automatisch heißt, dass sie keinen festen Partner für wohltuende Umarmungen haben.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Eine freie Minute auf der Couch, niemand zu Hause und Langeweile? Ach, da könnte ich mir doch einen Porno anschauen und masturbieren. So oder so ähnliche Situationen haben schon viele erlebt. Der Konsum von pornografischen Inhalten ist für viele Menschen normal. Ein Klick auf die Lieblingswebseite und los geht’s.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Beim Wort Hypnose hat fast jeder eine Vorstellung davon, was es sein könnte: Eine Riesenshow, eine Narkosemethode beim Zahnarzt oder eine gute, alternative Art der Rauchentwöhnung. Aber was ist, wenn Hypnose noch viel mehr kann ?

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Bei Trennungen geht es nicht nur um Emotionen, sondern auch um Besitz, Kinder, Verträge. Eine Familienrechtlerin und eine Paartherapeutin erklären, worauf es ankommt.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Können wir die Liebe irgendwann komplett auslagern? Und werden wir dabei medienkompetenter oder stumpfen wir einfach nur ab? Darüber spricht Theresa Lachner im LVSTPRINZIP Podcast mit Neurologin und Sexualtherapeutin Dr. Heike Melzer. Ihr im Podcast erwähntes Buch Scharfstellung gibt´s zum Beispiel hier oder noch besser da.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Arbeit, Freunde, Freizeit – es gibt im Grunde keinen Lebensbereich, der nicht von den Pandemie-Maßnahmen betroffen ist. Wie wirkt sich die aktuelle Krise eigentlich auf unser Sexualleben aus? Darüber redet Robert Fleischer mit der bekannten Sexualtherapeutin Dr. Heike Melzer – jetzt bei Welt im Wandel TV.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Sex hat unzählige positive Nebenwirkungen für unsere Gesundheit: Er stärkt die Immunabwehr, reguliert die Hormone, sorgt für straffe Haut, lindert Schmerzen und verbrennt Kalorien. Doch heutzutage hat sich das Internet für alle Altersgruppen als fixer Bestandteil von Partnersuche und Sexualverhalten etabliert.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Lvstprinzip Podcast Folge 10: Reiz

Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
Dr. med. Heike Melzer
previous arrow
previous arrow
next arrow
next arrow
Slider

Können wir die Liebe irgendwann komplett auslagern? Und werden wir dabei medienkompetenter oder stumpfen wir einfach nur ab? Darüber spricht Theresa Lachner im LVSTPRINZIP Podcast mit Neurologin und Sexualtherapeutin Dr. Heike Melzer. Ihr im Podcast erwähntes Buch Scharfstellung gibt´s zum Beispiel hier oder noch besser da.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

In der elften Episode von „Rebecca trifft“ ist die Paar- und Sexualtherapeutin Dr. med. Heike Melzer bei Rebecca Brosch zu Gast. Sie hat das Buch „Scharfstellung: Die neue sexuelle Revolution“ geschrieben.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Menschen lieben sich. Menschen trennen sich. Menschen konsumieren sich. Menschen verheiraten sich. In der „Generation Beziehungsunfähig“ geht es nicht so recht mit, aber auch nicht ohne Partner/in.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Das Internet bietet heute vielfältige Möglichkeiten, Menschen kennen zu lernen und dabei vielleicht auch neue Freundschaften, die Liebe des Lebens oder das schnelle Abenteuer zu finden.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Es macht einen großen Unterschied, ob eine Affäre auffliegt oder man es dem Partner erzählt. Die Therapeutin Heike Melzer weiß, welche Details man sich ersparen sollte.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Pilot und Keynote Speaker Philip Keil erklärt im Interview mit heute.de, wie im Cockpit schwierige Entscheidungen getroffen werden, etwa, wenn die Crew während des Fluges eine Bombendrohung erreicht.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Interview mit Cosmo Radio

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

27 Jahre galten sie als Vorzeigepaar. Nun lassen sich Bill und Melinda Gates scheiden. Ein Beziehungsdrama zwischen Seattle und der Karibik

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Audiomitschnitt im Radio Bremen zum Thema Sex und Essen

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Nie Lust auf Sex und damit komplett zufrieden – Asexualität ist bislang wissenschaftlich kaum erforscht. Wir sprechen darüber. Zum „Welttag der Pinguine“ statten wir den Humboldt-Pinguinen im Frankfurter Zoo einen Besuch ab.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

In fast jeder Beziehung schleichen sich die immergleichen Streitereien ein. Die Paartherapeutin Heike Melzer verrät, wie man Muster durchbricht und endlich Lösungen findet – etwa mit vorwurfsfreier Kommunikation, neuen Routinen und einem simplen Wunschzettel.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Frau Melzer befasst sich mit der Sucht nach Sexfilmen im Netz. Ist der Pornokonsum nach einem Jahr Corona-Krise gestiegen?

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Internet-Pornos können süchtig machen. Betroffen sind immer mehr junge Menschen – vor allem Männer. Mediziner warnen: Die Coronakrise mit Isolation und Home Office verschärft das Problem.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Der maßlose Konsum von Pornos ist längt ein Thema für Krankenkassen. Womit sich Brenda Strohmaier die Frage nach der Dosis aufdrängt.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Immer mehr junge Menschen – vor allem Männer – sind nach Ansicht von Experten süchtig nach Sexfilmen im Internet. Mediziner sehen ein Problem von großer gesellschaftlicher Bedeutung, das sich durch die Corona-Krise noch deutlich verschärfen könnte.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

München/Wien (dpa) – Die Sucht nach Internetpornografie wird aus Expertensicht zu einem immer größeren Problem für die Gesellschaft – vor allem in Corona-Zeiten mit Homeoffice und wenig Freizeitmöglichkeiten.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Anonym, immer verfügbar und nur einen Klick entfernt: Es war noch nie so einfach, Pornos zu schauen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Süchtig nach Pornos. So geht es Lukas*. Er heißt eigentlich anders, will seinen Namen aber nicht nennen. Er ist Anfang 30 und Jurist. Bevor Lukas eine Therapie angefangen hatte, war sein Drang nach Pornos sehr krass.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Die Ernährung spielt in der Liebe eine zentrale Rolle, meint die Paartherapeutin Heike Melzer.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Nirgendwo in Deutschland leben laut einer Studie mehr Singles als in Regensburg. Dabei wäre die schöne Donaustadt mit ihren Cafés und verwinkelten Gassen doch prädestiniert für die Liebe. Eine Spurensuche.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Dort habe man oft mehr Ruhe, um sich ungestört kennenzulernen. Während der Kontaktbeschränkungen fänden die Treffen nun aber vermehrt online statt. Ein Trend, der schon vor Corona begonnen hat: „Dating hat sich über die Jahre zunehmend in digitale Welten verschoben“, sagt die Psychotherapeutin Heike Melzer.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Sexualität ist mehr als der erste Schritt zum Eltern werden. Sie beeinflusst Psyche und persönliche Entwicklung, Partnerschaft und Sozialverhalten. Sex begleitet die Menschen durch ihr ganzes Leben. Kommt die Lust zu kurz oder lässt sich der Wunsch nach einem eigenen Kind nicht auf Anhieb erfüllen, kann das die Beziehung auf eine harte Probe stellen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Fast 17 Millionen Deutsche leben allein – was nicht automatisch heißt, dass sie keinen festen Partner für wohltuende Umarmungen haben.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Fast 17 Millionen Deutsche leben allein – was nicht automatisch heißt, dass sie keinen festen Partner für wohltuende Umarmungen haben.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Eine freie Minute auf der Couch, niemand zu Hause und Langeweile? Ach, da könnte ich mir doch einen Porno anschauen und masturbieren. So oder so ähnliche Situationen haben schon viele erlebt. Der Konsum von pornografischen Inhalten ist für viele Menschen normal. Ein Klick auf die Lieblingswebseite und los geht’s.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Beim Wort Hypnose hat fast jeder eine Vorstellung davon, was es sein könnte: Eine Riesenshow, eine Narkosemethode beim Zahnarzt oder eine gute, alternative Art der Rauchentwöhnung. Aber was ist, wenn Hypnose noch viel mehr kann ?

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Bei Trennungen geht es nicht nur um Emotionen, sondern auch um Besitz, Kinder, Verträge. Eine Familienrechtlerin und eine Paartherapeutin erklären, worauf es ankommt.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Nicht nur Videokonferenzanbieter, Streamingdienste und Toilettenpapierproduzenten verzeichnen unerwartete Zuwächse in der Corona-Pandemie, auch Anbieter pornografischer Websites werben mit Rekordumsätzen.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Arbeit, Freunde, Freizeit – es gibt im Grunde keinen Lebensbereich, der nicht von den Pandemie-Maßnahmen betroffen ist. Wie wirkt sich die aktuelle Krise eigentlich auf unser Sexualleben aus? Darüber redet Robert Fleischer mit der bekannten Sexualtherapeutin Dr. Heike Melzer – jetzt bei Welt im Wandel TV.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com

Sex hat unzählige positive Nebenwirkungen für unsere Gesundheit: Er stärkt die Immunabwehr, reguliert die Hormone, sorgt für straffe Haut, lindert Schmerzen und verbrennt Kalorien. Doch heutzutage hat sich das Internet für alle Altersgruppen als fixer Bestandteil von Partnersuche und Sexualverhalten etabliert.

siedschlag.lea@gmail.com
siedschlag.lea@gmail.com